Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum


Author Trump auf Attackenkurs Geschrieben am: 10.02.2017 um 00:00

Shelady



Member


Registriert seit: 20.06.2016
Anzahl Nachrichten: 145


Diesmal hat der neue US-Präsident die Kaufhauskette Nordstrom im Visier. Denn die Kaufhauskette soll wohl ohne Grund die Kollektion seiner Tochter Ivanka aus dem Sortiment genommen haben. Durch seinem Twitteraccount ließ Trump verkünden, wie ungerecht deren Handeln ist. Seine Tochter beschrieb er als wunderbaren Menschen und als eine Person, der ihn immer in die Richtungen lenkt, korrekte Dinge zu tun.
Diesen Tweet hat er dann auch von seiner offiziellen "Präsidentenaccount" retweeted. Zuvor wurde dies vom Vorgänger Barack Obama geführt, was ausschließlich für politische Zwecke genutzt werden soll. Nun aber herrscht Empörung rund um das Netz.

Ein früherer Ethikbeauftragter erklärte nun der Presse, dass es Machtsmissbrauch wäre und Nordstrom zur Persona non grata erklärt werde.

Niemals zuvor erlaubte sich ein Präsident diese Amtsmacht zu Gunsten der Familie auszunutzen. Nun meldet sich Trumps Sprecher zu Wort: "Trump habe jedes recht, seiner Familie beizustehen". Er bezeichnet die Entscheidung des Kaufhauses als direkte Attacke zu Trumps Politik. Der Sprecher ignorierte die Begründung des Kaufhauses, dass der Absatz der Kollektionen zu niedrig wäre.

Die Kaufhauskette verzeichnete nach Absetzen der Kollektion ein Umsatzplus von 4%.






Antwort schreiben Im Zitat antworten



Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

» Registrieren
» Anmelden

Facebook