Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum


Author Der neue Porsche 911 Speedster Geschrieben am: 11.06.2018 um 10:18

Premium User Karo



Moderatorin


Registriert seit: 15.08.2008
Anzahl Nachrichten: 1502


Der Automobilhersteller Porsche präsentiert sein neues Elfer-Modell. Anlässlich des 70. Geburtstags des Unternehmens Porsche machten sie sich ein eigenes Geschenk in Form eines neuen 911 Speedster.

Rein Optisch waren die Speedster-Modelle meistens Geschmacksache, denn die kurze Windschutzscheibe und das dickere Heck mochten nicht alle Porsche-Fans. Das neue Porsche 911 Speedster Concept soll nun an den Porsche 356 Nr.1 Roadster erinnern, mit dem sie am 8. Juni 1948 ihren offiziellen Sportwagenursprung feierten.

Sobald der Porsche 911 Speedster zum Serienmodell wird, dann wird er bereits unter der neuen Baureihe 992, die im Herbst die aktuelle Generation des 991 ablöst, herausgebracht.

Im Vergleich zu den bisherigen 911er-Modelen hat der Speedster Concept verkürzte Scheibenrahmen und kleinere Seitenscheiben.

Wie schon beim Ursprungswagen aus den 40er Jahren besitzt auch das 911 Speedster Concept anstelle eines Verdecks nur ein leichtes Notdach, das den Innenraum des Autos vor Regen schützen soll. Weder Navigations- noch Radiosystem oder eine Klimaanlage sind vorhanden, dafür sind aber die schicken Vollschalensitze aus Karbon sind mit braunem Anilin-Leder bezogen.

Kotflügel, Fronthaube und Heckabdeckung bestehen aus einem leichtem Kohlefaser-Verbundwerkstoff. Der in der Mitte der Fronthaube platzierte Tankdeckel ist auch ein nettes Detail. Die 21-Zoll-Felgen haben zum ersten Mal einen Zentralverschluss. Angetrieben wird der Flitzer von einem über 500 PS starken Sechszylinder-Boxersaugmotor, der bis zu 9000 Umdrehungen die Minute schafft.




Antwort schreiben Im Zitat antworten



Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

» Registrieren
» Anmelden

Facebook