Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum


Author Jemand schon CBD Öl probiert? Geschrieben am: 21.01.2020 um 12:27

Mannymark



Member


Registriert seit: 15.03.2017
Anzahl Nachrichten: 15


Hey Leute!
Bei mir in der Stadt hat so ein CBD Store aufgemacht, hab da mal reingeguckt, die haben echt massig im Angebot, von Blüten bis zu CBD Öl. Und über CBD hab ich jetzt echt schon eine Menge gehört. Manche halten das ja für ein Wundermittel! Naja, solche großen Erwartungen habe ich daran nicht, aber würde mich schon mal interessieren ob es bei meinen Schlafproblemen hilft.
Da ich überzeugter Nichtraucher bin, würde für mich nur das CBD Öl 15% in Frage kommen, also die Prozentzahl hat mir der Mitarbeiter im Shop empfohlen. Naja, ich war mir etwas unsicher, wollte gerne erst mal was in Erfahrung bringen. Also: Jemand von euch Erfahrung damit?


Antwort schreiben Im Zitat antworten
Author   Geschrieben am: 27.01.2020 um 14:08

holzmichel



Member


Registriert seit: 27.06.2017
Anzahl Nachrichten: 12


Hey!
Da bist du mit mir genau an den richtigen geraten. Ich beschäftige mich schon seit längerem relativ intensiv mit CBD in jeglicher Form. Bin ursprünglich darauf gekommen, weil meine Mutter so große Schlafprobleme hatte und starke Rückenschmerzen/Verspannungen. Da hat mir dann jemand den Tipp gegeben, wir sollen es mal mit Cannabis versuchen, aber medizinisches Cannabis verschrieben zu bekommen, ist leider enorm schwierig in Deutschland. Und auf anderem Wege kam für mich nicht in Frage, da man dann nie genau weiß, was die Blüten enthalten bzw. dann die rauschafte Wirkung aufgrund des THC wäre. Und man nimmt ja gerade CBD, weil es keinen Rausch verursacht. Dann hab ich mich ein bisschen eingelesen und bin ziemlich schnell auf Cannabidiol, also CBD gestoßen, das als Extrakt aus Cannabis gewonnen wird. Da gibt es ja auch verschiedene Darreichungsformen, aber ich denke auch CBD Öl ist am bequemsten, da man das sehr gut durch Tropfen dosieren kann.

Ich habe dann meiner Mutter auch ein CBD Öl 15% besorgt, wurde mir auch so empfohlen, und zwar dieses hier von Pura Med, das ist ein Vollspektrum Bio Hanföl mit weniger als 0,2% THC. Nun, meine Mutter nimmt nun meistens abends ein paar Tropfen von dem CBD Öl und ist damit sehr zufrieden. Laut ihrer Aussage schläft sie wesentlich besser und wacht nicht mehr so verspannt auf. Dazu muss ich aber auch sagen, dass sie nach wie vor Yoga macht, zur Physiotherapie geht und auf eine richtige Sitzhaltung achtet usw, also es wird nicht am CBD alleine liegen, aber seit das dazu kam ist es nochmal ein gutes Stück besser geworden und eine Wirkung ist definitiv da.

Ich selber habe das CBD Öl dann auch mal ausprobiert, habe mir auch eines mit 15% besorgt und nehme hin und wieder mal ein paar Tropfen, besonders wenn ich eine anstrengende Woche hatte, finde ich die Wirkung sehr angenehm. Mir reicht so eine 10ml Flasche dementsprechend sehr lange, weil ich das Cannabidiol wie gesagt eher selten nutze und dann nur ein paar Tropfen, meine Mutter kommt mit einer Flasche ca. einen Monat hin lächeln


Antwort schreiben Im Zitat antworten



Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

» Registrieren
» Anmelden


CasiBonus
Facebook