Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum


Author Chris Brown: Hausverbot im Fitnessstudio Geschrieben am: 09.01.2017 um 14:22

_Van_



Member


Registriert seit: 06.10.2011
Anzahl Nachrichten: 2116


Chris Brown macht mittlerweile mehr Schlagzeilen durch negatives Auffallen, als mit seiner Musik. Das ist aber kein Grund für ihn, sich zu ändern.

Am 6. Januar ist Chris Brown mit dem Manager eines Fitnesskette aneinander geraten. So heftig, dass Breezy dort Hausverbot bekommen hat. Ein Sprecher des Unternehmens äußerte sich Tmz gegenüber, "dass die Auseinandersetzung derart aggressiv und das Verhalten des Musikers so inakzeptabel gewesen sei, dass man keine andere Wahl gehabt hätte, als Chris Hausverbot in allen Niederlassungen der Kette zu erteilen." Die Kette ist in Besitz von knapp 100 Sportstudios.

Chris Brown und seine Freunde sollen laute Musik gespielt, geflucht und sich gegenseitig beleidigt haben, während sie auf dem Hof des Studios in New York Basketball gespielt haben. Mehrere Kunden haben sich beschwert, woraufhin der Manager den Musiker gebeten habe, die Lautstärke zu reduzieren. Dann soll es zum Streit gekommen sein und Chris Brown habe sich nicht einsichtig gezeigt, sondern angefangen zu schreien, woraufhin er vom Gelände "verbannt" wurde. Chris Brown selbst äußerte sich bisher nicht.

Foto: Von Eva Rinaldi - Chris Brown, CC BY-SA 2.0, commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19094101




Antwort schreiben Im Zitat antworten



Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

» Registrieren
» Anmelden

Facebook