Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • financial times

Ben & Jerry’s nicht mehr natürlich

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4162_1285695702.jpeg align=left> Ben & Jerry´s, das US-amerikanische Speiseeisprodukt, welches seit 2002 in Deutschland erhältlich ist, war bekannt für seine "natürlichen Zutaten". Dies ist allerdings nun Geschichte, denn das Unternehmen des Unilever-Konzerns bestätigte nun, dass sie den Satz "komplett natürlich" von den Verpackungen entfernen werden.

Alkalisierter Kakao, Maissirup und künstliche Vanille - sind das etwa die "natürlichen Bestandteile" die Ben & Jerry´s so sehr preisen?
Nachdem die US-amerikanische Verbraucherschutzorganisation CSPI (Center for Sciene in the Public Interest) dem Unternehmen Druck machte, ließen diese daraufhin den Satz auf ihren Produkten entfernen.

Bei 48 von 53 Sorten sollen laut Angaben von CSPI künstliche Zutaten verwendet werden. Statt Zucker nutzen sie Maissirup, der in den USA bereits weit verbreitet sei. In den Sorten "Chubby Hubby", "Dublin Mudslide" und "Cherry Garcia" sollen viele künstliche Zusatzstoffe enthalten sein.

Das Unternehmen Ben & Jerry´s ist in Deutschland, sowie in den USA sehr beliebt. Schon die bunten Becher und die tollen Namen sprechen den Konsumenten an.

Komplett natürlich ist dieses Eis nun wirklich nicht. Doch es ist halt eben Geschmackssache. Dem einen gefällt es, dem anderen nicht.

Bookmark and Share




geschrieben am 28.09.2010 von Karo um 19:38 Uhr


Tags: Ben & Jerry’s nicht mehr natürlich


Kommentare:

Sortierung:

#1 von México [Mexiko] Rey Mysterio
E-Mail: HighflyerReyMysterio@web.de Homepage: www.MySpace.com/HighflyerReyMysterio Offline
ich ess das trotzdem voll gerne
Geschrieben am 29.09.2010 - 00:34


CasiBonus
Facebook