Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MSN

Arbeitgeber dürfen über Kleidung entscheiden

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4606_1294991599.jpg align=left> Das Landgericht in Köln hat jetzt entschieden, dass Arbeitgeber darüber entscheiden, dürfen ob ihre Mitarbeiter BHs oder Unterhemden tragen sollen. Das Gericht ist der Meinung, dass dabei die Persönlichkeitsrechte nicht verletzt werden.

Der Beschluss wurde für eine Gesamtbetriebsvereinbarung, die für ein Unternehmen an Flughäfen im Auftrag der Bundespolizei Flugkontrollen vornimmt, vereinbart. Strenge Regeln wurden in dieser Vereinbarung festgelegt. Die Richter sind der Auffassung, dass dies zurecht geschah. Die Vorschriften wurden zugunsten für die Arbeitgeber festgelegt und sollen sie schützen.

Außerdem ist es ja wichtig, dass die Arbeitnehmer eine ordentliche Dienstbekleidung tragen. Unter der Regel wurde unter anderem auch festgelegt, dass die Fingernägel höchstens 0,5 Zentimeter sein dürfen. Die Begründung für diese Regel liegt darin, dass die Passagiere dann nicht verletzt werden können. Allerdings dürfen sie nicht entscheiden, welche Haarfarbe die Angestellten haben sollen.

Findet ihr das richtig, dass das Landgericht so entschieden hat, oder denkt ihr das die Rechte doch verletzt werden?

Bookmark and Share





geschrieben am 14.01.2011 von Mareike um 08:45 Uhr


Tags: Arbeitnehmer Angestellte Bundespolizei Landgericht Dienstbekleidung Vereinbarung Flughafen


Kommentare:

Sortierung:

#4 von Deutschland ChiLLerKing
E-Mail: ChiLLerKing@Blackbeats.fm Offline
Also gegen die ganze Kontrolle hab ich auch was. Aber Bundespolizei am Flughafen sollte wirklich unterhemd / BH tragen finde ich. Alles andere ist für den Menschen (uns) der kontrolliert wird ne Zumutung. Daher finde ich das vollkommen in Ordnung!
Geschrieben am 15.01.2011 - 14:36
#3 von Deutschland Black-Angel30 Clanmitglied
E-Mail: mareike.grosser@hotmail.de Homepage: www.sauglilie.npage.de Offline
SCHWEiNEREi! dies geht finde ich zu weit! wir werden immer mehr kontroliert wenn ihr das nicht merkt!

Ich gebe dir total recht. Es ist und bleibt eine sauerei!!! Wir werden wirklich überall kontoliert.
Geschrieben am 15.01.2011 - 14:21
#2 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
SCHWEiNEREi! dies geht finde ich zu weit! wir werden immer mehr kontroliert wenn ihr das nicht merkt!

die kontrolieren welche seiten wir besuchen, wen wir anrufen, wen wir treffen, was wir anziehen sollen, wo wir uns aufhalten...


irgendwo nimmt man hier systematisch die Freiheit der menschen weg!
Geschrieben am 15.01.2011 - 02:35
#1 von Deutschland qood_beatz
E-Mail: mattheprof@web.de Offline
der staat soll sich mal mit wichtigeren sachen befassen.
Geschrieben am 14.01.2011 - 16:28

Facebook