Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Welt.de

Schießerei am Frankfurter Flughafen

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/4772_1299108338.jpg align=left> Ein Mann aus dem Kosovo hat einen Bus mit US-Soldaten der Luftwaffe angegriffen und zwei Männer erschossen. Zwei andere Soldaten wurden schwer verletzt, einer von ihnen lebensgefährlich. Der mutmaßliche Täter ergriff nach den Schüssen zunächst die Flucht, er konnte aber im Terminal von Bundespolizisten überwältigt werden.

Der Mann stamme aus der Region Mitrovica im Norden des Landes, sagte ein Polizist. Ein Onkel des mutmaßlichen Täters sagte in einem Interview zudem, der 21-Jährige sei ein "gläubiger Muslim". Der junge Mann sei in Deutschland aufgewachsen. Seine Eltern seien bereits vor rund 40 Jahren dorthin ausgewandert.

Alle etwa zwölf Soldaten in dem Bus waren auf dem Weg von ihrem Stützpunkt in England über Ramstein in Rheinland-Pfalz nach Afghanistan oder in den Irak. Sie gehören der Militärpolizei der Luftwaffe an.

Der genaue Hergang der Tat war am Abend noch unklar. Der Mann soll nach aktueller Darstellung einen Soldaten vor dem Bus angesprochen und dann das Feuer eröffnet haben.





geschrieben am 02.03.2011 von ChiLLerKing um 23:53 Uhr


Tags: Schießerei Flughafen Blutbad Kosovo Soldaten Militär Bus Frankfurt



Facebook