ArchivDer Westen wird vom Iran bedroht

29.12.2009, 14:35 - ATZE_Olli - Rang 4 - 180 Beiträge

<img src=images/news-pics/3255_1262092938.jpg align=left>
Irans Außenminister Mottaki droht dem Westen mit Härte, wenn sie nicht aufhören weiter Lügen zu verbreiten und der vandalisierenden Minderheit im Iran zu helfen.

Nach der blutigen Niederschlagung der Proteste im Iran, hat die Regierung mit starker Verärgerung auf die Unterstützung des Auslands für die regimekritischen Demonstranten reagiert. Der Außenminister Manuchehr Mottaki drohte dem Westen mit harten Reaktionen, sollten sie weiterhin die vandalisierende Minderheit unterstützen. Sollte die britische Regierung ausserdem weiterhin Lügen verbreiten, werde Teheran eine harsche Antwort entgegensetzen, so der Außenamtssprecher Ramin Mehmanparast. Der britische Außenminister Miliband würdigte den Mut der Demonstranten im Iran und kritisierte dazu die fehlende Zurückhaltung der Sicherheitskräfte.

Ob sich die zum jetzigen Zeitpunkt schlechte Beziehung zwischen dem Westen und dem Iran weiterhin ins Negative entwickelt, bleibt abzuwarten.




29.12.2009, 17:02 - J to the A - Rang 5 - 384 Beiträge

Das ist schon länger aber hier kommt das bissel später an hab das schon voll oft im Fernseh gesehen also bei uns am Reciver.

Love is for after the Game.
I am what you bitches not are.
Im a Baller!!!!!!!

powered by BlackBeats.FM