NewsBreakdance ab 2024 Olympisch

30.06.2019, 13:15 - Perplex - Administrator - 52 Beiträge




In Paris sollen sich die Olympischen Sommerspiele etwas ändern.
Das Organisationskomitee ist sich einig, Breakdance soll als olympische Sportart anerkannt werden.
Das IOC stimmte dem Vorschlag zu.

Es ist so weit, ein Teil der Hiphop Kultur wird olympisch. Die Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (Kurz: IOC)
stimmte für die Aufnahme von Breakdance als Programmpunkt der Olympischen Spiele 2024 in Paris zu.

Das ist ein großer wichtiger Schritt für urbane Kulturen wie Hiphop, durch die Anerkennung des Komitees wird nicht nur der Tanzstil,
sondern auch das Musikgenre geehrt und respektiert.
Breakdance stand bereits 2018 auf der Agenda, bei den olympischen Jugendspielen in Buenos Aires.
In Dancebattles traten Konkurrenten gegeneinander an, eine Jury bewertete die Performance.


powered by BlackBeats.FM