NewsHochwasser trifft auch Fourty

28.07.2021, 11:04 - _Van_ - Administrator - 2468 Beiträge

Die Unwetterkatastrophe hat Deutschland fest getroffen. Laut Angaben zahlreicher Medien sind dabei über 100 Menschen verstorben, viele weitere werden mitunter noch vermisst. Auch das Studio von PA Sports wurde vom Unwetter heimgesucht. Fourty hat das nämlich erst kürzlich in einer seiner Stories bei Instagram bekannt gegeben.

Dort schrieb Fourty, dass sein Tonstudio unter Wasser stand. Die Lokalität befindet sich in Schindellegi. Er zeigte außerdem noch die vom Unwetter überflutete Straße in seiner Story. Nach dem Abpumpen verblieb dann eine große Schlammschicht.

Die Tagesschau bezeichnete die Unwetter als "schwerste Hochwasserkatastrophe in Deutschland seit Jahrzehnten". Viele Rapgrößen setzten sich für die Opfer der Katastrophe ein, unter anderem auch der Rapper Capital Bra.

powered by BlackBeats.FM