Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum






Author 50 Cent evtl zu Jay-Zs Label Geschrieben am: 30.04.2009 um 13:30

h5[N1]



Member


Registriert seit: 06.09.2007
Anzahl Nachrichten: 21


<img src=images/news-pics/2258_1241090913.jpg align=left> Laut MTV machen Gerüchte die Runde, dass Gangsta-Rapper 50 Cent sein Label wechselt und zu Jay-Z gehen wird..

Wie der Musiksender MTV berichtet, will Rapp-Legende Jay-Z den Rap-Kollegen 50 Cent aus seinem laufenden Vertrag mit Interscope freikaufen, um ihn danach mit auf seinem neuen Label zu verewigen.

Derzeit ist nicht bekannt woher diese News kommen, dennoch sollen die beiden sich schon zusammengesetzt haben und über Einzelheiten diskutiert haben. Jay-Z ist bereit, 100 Millionen Dollar für diesen Deal zu investieren.

Wahrscheinlich ist dort sogar etwas dran, denn Rick Ross behauptet das Lloyd Banks und Tony Yayo bereits aus dem Label entlassen worden.

Außerdem wurde vor 2 Tagen bekannt, dass die Sugababes einen Vertrag bei Roc-A-Fella unterschrieben haben. Dies ist ebenfalls ein Label von Künstler Jay-Z.




[•] Ausdruck, Eleganz und DesigN, dass alles liegt im Auge des Betrachters. Mit freundlichen Grüßen, h5[N1]

Antwort schreiben Im Zitat antworten
Author   Geschrieben am: 30.04.2009 um 16:39

MeGa-StyLeZ



Member


Registriert seit: 12.03.2009
Anzahl Nachrichten: 33


bin mal gespannt was da sonst noch sich daraus ergibt amüsiert


Antwort schreiben Im Zitat antworten
Author   Geschrieben am: 03.05.2009 um 16:53

Black_Bust



Member


Registriert seit: 09.03.2009
Anzahl Nachrichten: 18


was ergibt sich wohl daraus????!!!!


Antwort schreiben Im Zitat antworten
Author   Geschrieben am: 13.05.2009 um 21:56

Mor1nho



Member


Registriert seit: 28.04.2009
Anzahl Nachrichten: 22


ig warte auf das ergebinss


Antwort schreiben Im Zitat antworten




Facebook