Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Forum






Author Ende der Vorratsdatenspeicherung Geschrieben am: 04.03.2010 um 17:35

dietsch



Member


Registriert seit: 26.02.2009
Anzahl Nachrichten: 102


Was sagt ihr dazu ??
is doch komisch die politiker erfinden gesetze und ne weile später sagt das verfassungsgericht " das geht so nich " , wie auch neulich mit dem hartz 4 , da befassen die sich ein halbes jahr mit solchen gesetzen und plötzlich ist alles hinfällig.
und diese speicherung zur terrorabwehr ist doch totaler schwachsinn und nur eine ausrede unserer regierung



Antwort schreiben Im Zitat antworten
Author   Geschrieben am: 04.03.2010 um 17:40

Blacklotuz



Member


Registriert seit: 16.11.2007
Anzahl Nachrichten: 2


Das kommt davon, weil unsere Politiker alle 0 Ahnung haben vom Internet. Das ganze mit der Vorratsdatenspeicherung ist doch auch nur wieder so ein Ding gewesen um die Leute ab zu zocken. Mich würde garnicht wundern wenn da die Musik/Film-Industire mit drin steckt. Denn die Vorratsdatenspeicherung kann man soleicht umgehen und das schafft jeder der sich etwas mit Netwerk/PC auskennt... zb Proxy über 2 Server oder SSH Tunnel. Was am ende dann beim Provider gespeichert wird ist immer die gleiche IP egal was man läd oder auf was man für eine seite geht. Und ich denke wenn jemand wirklich einen Terroranschlag vor hat bzw die Terroristen sind schon so schlau, dass sie das ganze umgehn. Nur der normale User der mal n film läd oder musik der wird dann abgemahnt... zu was anderem nutzt das garnix.

Außedem hat jeder Mensch das Recht auf privatsphäre egal ob im internet, am telefon oder sonst wo warum sollte das 6monate irgendwo gespeichert werden...



Antwort schreiben Im Zitat antworten





CasiBonus
Facebook