Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Rheinische Post

38-Jähriger wird bei illegalem Autorennen getötet

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

In der Nacht zu Samstag lieferten sich zwei Männer ein illegales Autorennen in Mönchengladbach, wobei ein 38-Jähriger starb. Die Polizei fahndet noch nach dem zweiten Fahrer des tödlichen Unfalls.

Der Mann wurde von einem der beiden Fahrer unterhalb einer Fußgängerbrücke erfasst. Laut Polizei starb er noch an der Unfallstelle. Der 38-Jährige kommt ursprünglich aus Süddeutschland und hat keine Angehörigen in Mönchengladbach.

Noch immer sucht die Polizei nach dem zweiten Fahrer. Erste Hinweise sind bereits eingegangen, nun wird geprüft, ob etwas Konkretes dabei ist.

Zeugen teilten mit, dass es sich um einen silbernen Seat mit Mönchengladbacher Kennzeichen handeln soll. Zeugen können sich unter der Rufnummer 02161 290 bei der Polizei melden.

Foto: welt




geschrieben am 18.06.2017 von Vanessa um 12:48 Uhr


Tags: Mönchengladbach Autorennen Unfall Fußgänger


Facebook