Showname: High Noon

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Promiflash

Schauspieler Karar Nushi ermodet

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Von seinen Fans wird Karar Nushi der "irakische Brad Pitt" genannt. Doch weil er in den Augen religiöser Fanatiker "zu schwul" aussah, wurde er entführt, gefoltet und umgebracht.

Karar hatte lange blonde Locken und trug gerne bunte, enge Kleiung. Es gab sogar Gerüchte, dass er an einem Schönheitswettbewerb für Männer teilnehmen wollte. Doch Nushi erhielt dafür Morddrohungen. Seine Fans vermuten, dass er von IS-Anhängern ermordet wurde. Diese leben streng nach der Scharia, welche von konservativen Gläubigen häufig als anti-homosexuell ausgelegt wird.

Karar Nushi ist nicht der erste, der wegen seines Aussehens oder seiner Sexualität umgebracht wird.

Laut der Nachrichtenseite Kurdistan24 wurde der Schauspieler, der in Bagdad Kunst studiert hatte, erstochen auf einer Einkaufsmeile aufgefunden. Er habe sich bereits in der Vergangenheit zum Thema Mobbing geäußert: "Ich schätze meine persönliche Freiheit, mich einzigartig zu zeigen. Ich möchte zu den verletzenden Kommentaren nichts sagen, die zweifellos das Level der Autoren widerspiegeln."

Foto: iraqinews




geschrieben am 05.07.2017 von Vanessa um 17:34 Uhr


Tags: Karar Nushi Schauspieler Mord Irak IS


Facebook