Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Schauspieler wählt 911 nach Kopfschuss

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Ohio. Der amerikanische Schauspieler Daniel von Bargen hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Durch einen Kopfschuss wollte er seinem Leben ein Ende setzen, als dieses jedoch misslang, besann sich der schwer verwundete Hollywoodstar und wählte über sein Handy die US–Notrufnummer 911.

„Ich habe mir selbst in den Kopf geschossen... und brauche Hilfe.“ So sein dramatischer Hilferuf. Obwohl der Schauspieler (61) schwer verwundet war, konnte der Star der unter anderem in den Streifen „Malcom Mittendrin“ oder „Roboco“ zu sehen war, noch mit den Notruf-Beamten reden.

Diese hielten ihn solange bei Bewusstsein, bis ein Rettungsteam eintraf und medizinische Erstversorgung leisten konnte. Anschließend brachte man ihn zur weiteren Versorgung in die Notaufnahme des Bethesda North Hospital in Montgomery.
Hier sollte sich von Bargen einer Amputation unterziehen, was auch der Grund für den Selbstmordversuch war.

Auf die Frage des Notrufdienstes, ob es ein Unfall war, sagte von Bargen: „Ich sollte ins Krankenhaus und wollte nicht gehen. Deshalb wollte ich mich erschießen.“ Wie Polizeisprecher Greg Vondenbenken mitteilte, sei von Bargen in einem kritischen Zustand. Doch die Ärzte sind optimistisch, dass er den Selbstmordversuch überleben kann.

Wir wünschen ihm von hier aus jedenfalls alles Gute und eine schnelle Genesung.


Bookmark and Share





geschrieben am 24.02.2012 von Mareike um 18:01 Uhr


Tags: Schauspieler Daniel von Bargen Selbstmordversuch Rettungsteam Kopfschuss Hilferuf Amputation



Facebook