Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Interviews




Interview mit: Moesoul
Datum: 06.01.2012
Autor: Karo
Links nicht verfügbar
Bewertung:
BlackBeats.FM: Hallo Moesoul. Willkommen zum Interview mit BlackBeats.FM, eines der größten Webradios im BlackMusic Bereich in Deutschland. Wie geht es dir? Hast du Neujahr gut überstanden?

Moesoul: Ja, 2011 war Top und die Silvesterparty ein Knaller. Das Jahr 2012 beginnt für mich mit neuer Kraft und ich fühle mich besser als je zu vor. Ich bin auch bereits wieder seit dem 02. Januar im Studio und arbeite an neuen Projekten. Den ersten Januar hab ich zum ausspannen gebraucht 

BlackBeats.FM: Man sagt ja die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Siehst du das genauso? Welche Bedeutung hat Musik für dich?

Moesoul: Ja ich sehe es genau so. Alles was man nicht sagen kann, aus irgendeinem Grund, schreibe ich in einem Song nieder. Man ist frei von Zwängen und öffnet sein Herz.
Musik bedeutet mir alles. ohne Musik wäre das Leben fade und trocken. Musik bewirkt bei Menschen Gefühle und weckt Emotionen auf eine ganz besondere Weise. Ich kann es mir ehrlich nicht vorstellen ohne Musik zu leben.

BlackBeats.FM: Schon ziemlich früh hast du deine ersten Schritte zur Musik gewagt. Wann fing alles an was hat dich dazu bewegt?

Moesoul: Mit 5 habe ich alles geträllert was mir zu Ohren kam. Das war sehr nervig für meine Eltern weil ich meistens nachts gesungen habe und zudem laut. Was es genau war das mich dazu bewegt hat kann ich dir leider nicht sagen, ich denke es war wahrscheinlich wie eine Art Liebe auf den ersten Blick.

BlackBeats.FM: Zuerst sangst du fast nur auf englisch, anschließend hast du dich aber dafür entschieden Songs in deutsch aufzunehmen. Gab es hierfür einen bestimmten Grund?

Moesoul: Ja, ich wollte schon immer deutsche Songs singen weil es einfach besser zu mir passt. Und um ehrlich zu sein, fand ich es immer schwer auf Englisch zu schreiben und wirklich das auszudrücken was man sagen will.

BlackBeats.FM: Der Name Moesoul basiert auf die Fernsehserie "Die Simpsons". Wie genau kam es zu dieser Namensgebung?

Moesoul: Die Simpsons sind eine meiner Lieblingsserien seid ich klein bin. Der Moe und seine Bar ist Lieblings Charakter. Irgendwann hat einer meiner Kumpels angefangen mich Moe zu rufen und dies verbreitete sich rasend schnell in meinem Freundeskreis. Seid dem bin ich für alle der Moe mit dem Soul, also Moesoul.

BlackBeats.FM: In deinen Lyrics geht es viel um dein Leben und deine Erfahrungen. Wie war deine Kindheit und Teenager-Zeit? Was hat dich so geprägt, dass du dies nun in deinen Songs weitergibst?

Moesoul: Meine Kindheit/Teen Zeit war voller Höhen und Tiefen, Glück und Enttäuschung, Liebe und auch Hass. Meine Mutter stand immer hinter mir und unterstützte mich bei allem was ich tat. Ob gut oder schlecht.
Mit meinen Songs versuche ich ein Teil zurückzugeben an die Menschen, die es brauchen können meine Erfahrungen, Niederschläge und Glücksmomente zu teilen. Was mich prägt sind Ereignisse die auf der Welt jeden Tag passieren und denn Hass denn viele Menschen in sich tragen.


BlackBeats.FM: Dein aktuelles Album lautet "Liebe zur Musik". Diese Liebe ist bereits in dir. Was meinst du kann man diese Liebe auch anderen Menschen nahe bringen?

Moesoul: Ja das kann man. Musik bewegt Menschen und keiner kann das wegnehmen. Jeder trägt es in sich auch wenn jemand nur eine Melodie vor sich hersummt. Er summt, und das ist Musik in meinen Ohren

BlackBeats.FM: Jeder Mensch setzt sich Ziele, die man anstrebt und auch gerne erreichen möchte. Was hast du dir vorgenommen?

Moesoul: Mit meiner Musik wenigstens ein Teil der Menschen etwas zu bewegen und ihnen meine Liebe zur Musik näher bringen. Ich mache die Musik nicht nur für mich. Ich will meine Songs mit jedem teilen.

BlackBeats.FM: So stark die Liebe auch zur Musik ist. Wo liegen denn noch so deine Vorlieben?

Moesoul: Meine Vorlieben sind es Zeit mit meiner Familie und Freunde zu verbringen. Schöne Momente zu teilen und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

BlackBeats.FM: Früher hörte man viel Kassetten, CDs und Schalplatten. Heutzutage hat sich alles digitalisiert. Die Welt spielt sich größtenteils im Internet ab, Kassetten und Schalplatten sind "Oldschool" und die CDs werden immer mehr durch MP3s ersetzt. Was hälst du von diesem technischen Wandel? Siehst du hier eher Vorteile oder Nachteile?

Moesoul: Eher Vorteile weil es leichter geworden ist seine eigenen Sachen der Welt zu zeigen. Früher war es nicht so leicht, da hatte man seinen kleinen Fankreis und es war schwierig den Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Nachteil, die Musik- und Filmindustrie müssen enorme Einbussen verzeichnen.

BlackBeats.FM: Vielen Dank für die Beantwortung unserer Fragen. Wir wünschen dir ein erfolgreiches und neues Jahr 2012. Möchtest du noch etwas loswerden?

Moesoul: Ich danke dir für das Interview Karo und wünsche euch von Herzen auch das Beste. Ich hoffe dass viele Hörer sich meine Musik bei euch anhören und würde mich auch riesig über alle Art von Feedback freuen.

Besucht Moesoul auf Facebook!

Um diesen Interview bewerten zu können, musst Du registriert und angemeldet sein!

Kommentare:

Sortierung:
 1 von 2  12 »

#12 von USA [Vereinigte Staaten von Amerika] adamschule85
E-Mail: adamschule85@gmail.com Online
I am not really good with German but I line up this very easy going to understand. azur lane ayanami
Geschrieben am 22.10.2019 - 07:44
#11 von  [Taiwan] Gaia1956
E-Mail: maria19567@virgilio.it Offline
www.removalexperts.co.uk

www.123.clinic

dirgeobiz.com
Geschrieben am 12.09.2019 - 14:20
#10 von Deutschland john9
E-Mail: maryindicizzazione@gmail.com Offline
discover more
Geschrieben am 20.07.2019 - 18:54
#9 von Deutschland john9
E-Mail: maryindicizzazione@gmail.com Offline
pharmacy
Geschrieben am 20.07.2019 - 18:34
#8 von Deutschland john9
E-Mail: maryindicizzazione@gmail.com Offline
www.deliciasexshoponline.com.br/
Geschrieben am 20.07.2019 - 18:12
#7 von Deutschland john9
E-Mail: maryindicizzazione@gmail.com Offline
Amazing interview.
meatelie
Geschrieben am 06.07.2019 - 11:56
#6 von  [Taiwan] Gaia1956
E-Mail: maria19567@virgilio.it Offline
eye s blurry vision
Geschrieben am 09.05.2019 - 13:47
#5 von  [Taiwan] Gaia1956
E-Mail: maria19567@virgilio.it Offline
walk in dental clinic near me
Geschrieben am 22.02.2019 - 15:17
#4 von  [Israel] thutrangctp
E-Mail: thutrangctp@gmail.com Offline
Although very difficult, but I think to accept the truth. My children it affected a lot, we have moved to a new place and is gradually adapting to it.
run 3
Geschrieben am 28.01.2019 - 04:55
#3 von  [Taiwan] Gaia1956
E-Mail: maria19567@virgilio.it Offline
replacement printer ink s
Geschrieben am 12.12.2018 - 15:16

 1 von 2  12 »


Facebook