Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Dcrs-Online

Grausiger Mord an Baby in Mikrowelle

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/1481_1220985547.png align=left> Das Baby musste qualvoll sterben. Mutter legte ihr Baby in die Mikrowelle und stellte das Gerät an.

Aus einem Streit mit ihrem Lebensgefährten heraus folgte diese unglaubliche Tat.

Eine 28 Jährige Frau aus dem US Bundestaat Ohio tötete ihr Baby (August 2005), indem sie es qualvoll sterben ließ in einer Mikrowelle. Angeblich wollte sie herausfinden, ob der Lebensgefährte wirklich der Vater des Babys war.

„Es gibt keine Worte, um diese schändliche Grausamkeit zu beschreiben“, sagte Richterin Mary Wisemann.

Das Urteil wurde gesprochen, die Frau wurde zu lebenslänglicher Haft verurteilt.

Eine bessere Strafe gäbe es für so eine unmenschliche Tat nicht, so die Richterin.

Wie kann man sowas seinem Baby antun? Was das Kind für Schmerzen gehabt haben muss, kann man sich gar nicht vorstellen!!!




geschrieben am 09.09.2008 von um 20:32 Uhr


Tags: Grausiger Mord an Baby in Mikrowelle


Kommentare:

Sortierung:

#4 von  [Russland] alexx
E-Mail: ru4us-web@msn.com Offline
Das war keine mutter das war bestimmt ein monster das vom teufel gesteuert wurde. man muss einfach die mutter in eine riesen mikrowelle stecken auf 800 watt stellen und schmoren lassen. was sie dem kind angetan hat das sollte man auch ihr machen. fertig aus dafür gibt es keine andere lösung um die bi..ch zu bestrafen.
Geschrieben am 13.09.2008 - 03:17
#3 von Deutschland SmurFy
E-Mail: lesmurfy@googlemail.com Homepage: http://lesmurfy.de Offline
Berlin_Playa91 schrieb:


einfach nur krank...

Insbesondere dann, wenn man selber Kinder hat und sowas ja fast Alltäglich ist! Auch in Deutschland passiert ja soetwas Regelmässig.Einfach nur Erschütternd ...!
Geschrieben am 10.09.2008 - 17:13
#2 von nicht verfügbar User gelöscht
Offline
sowas kann man gar nicht richtig bestrafen, diese frau gehört ein lebenlang gequält.
Geschrieben am 10.09.2008 - 11:05
#1 von Deutschland Berlin_Playa91
E-Mail: fabianschnigg@hotmail.de Offline
einfach nur krank...
Geschrieben am 09.09.2008 - 22:06


CasiBonus
Facebook