Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Mtv

Jam Master Jay Doku unter Anleitung von 50Cent!

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/1572_1225214960.jpg align=left> "Two Turntables and a Microphone" lässt Jam Master Jays Leben Revue passieren. - 50Cent ist der Regisseur und gibt den Ton an.

Als hätte Fiddy nicht schon genug um die Ohren, jetzt ist er auch noch der Regisseur der Doku Serie über Jam Master Jay. Doch bei diesem Angebot konnte er nicht nein sagen.


"Two Turntables and a Microphone" soll der Streifen heißen, der über die verstorbenen Run DMC Legende Jam Master Jay berichtet. Der Cousin des Verstorbenen hat die Sache in die Wege geleitet und an 50Cents Tür geklopft und gebeten, die Regie zu übernehmen.

Jay und Fifthy waren damals schon gute Freunde und so konnte er nicht nein sagen.

50 Cent ließ verkunden:" "Phonz arbeitet schon seit fünf Jahren an diesem Projekt. Er kam zu mir und ich gab ihm ein exklusives Interview für die Dokumentation. Jam Master Jay war mein Mentor und hatte sehr großen Einfluss auf meine Karriere. Ich konnte damals zwar schon rappen, aber er brachte mir bei wie man Bars zählt und half mir dabei mein Timing zu verbessern. Die Doku wird Licht in die Ermordung von Jay bringen. Es war nicht nur ein Akt der Gewalt. Leute laufen nicht einfach so in dein Studio und bringen dich um, während weitere Personen anwesend sind. Angeblich hat ja niemand etwas mitbekommen. Diese Doku wird den Menschen dabei helfen zu verstehen, was damals eigentlich passiert ist, Klarheit schaffen und vielleicht dabei behilflich sein, seinen Mord aufzuklären!"

Haltet die Augen auf und schaut euch den Streifen an, es wird sicher ein "Must See" werden.




geschrieben am 28.10.2008 von um 18:28 Uhr


Tags: Jam Master Jay Doku unter Anleitung von 50Cent!



Facebook