Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Ekelfotos gegen Komasaufen

Gepostet in: Wissenschaft

c=images/news-pics/1735_1229167956.jpg align=left> "Stay Gold: Don`t drink too much", so heißt die Kampagne, mit der die Polizei den Jugendlichen das Komasaufen abraten möchte. Schreckliche Fotos stellen die Folgen dar und sollen abschrecken.

Die Schockbilder befinden sich auf Bierdeckeln. Bisher wurden 1,5 Millionen Bierdeckel bedruckt. Auf der Vorderseite sind fröhlich feiernde Menschen zu sehen, wobei auf der Rückseite der Schrecken wartet.


Nur mit Hilfe solcher Methoden kann die Polizei die Jugendlichen erreichen und sie davon abhalten mit dem Alkoholkonsum zu übertreiben.
Laut Angabe der Polizei geschehen fast vier von zehn Gewalttaten unter Alkoholeinfluss.

Ein übermäßiger Alkoholkonsum liegt sehr im Trend, doch über die gravierdenden Folgen wird gar nicht erst nachgedacht.
„Die Kampagne der Polizei kommt zum richtigen Zeitpunkt. Der Trend zum exzessiven Trinken bei Jugendlichen ist weiterhin ungebrochen. Jeder Fünfte Jugendliche betrinkt sich mindestens einmal im Monat mit mindestens fünf oder mehr Gläsern Alkohol. Häufig folgen diesem Rauschtrinken Gewalttaten", so eine Drogenbeauftragte.

Hier könnt ihr ein paar solcher Fotos sehen.




geschrieben am 13.12.2008 von Karo um 12:15 Uhr


Tags: Ekelfotos gegen Komasaufen


Kommentare:

Sortierung:

#3 von Deutschland oOPinoyOo
E-Mail: pinoy-styla@hotmail.de Offline
hoffentlich bringts was zwinkern
Geschrieben am 14.12.2008 - 16:33
#2 von Deutschland Karsten°
E-Mail: kamaohz@freenet.desukie-lee-ray@gmx.de Offline
Mal sehen was diese Idee bringt lächeln

God of Death schrieb:


schade die oben genannte seite funzt net -.- die bilder will ich aber nochma sehen

Klar funzt. die Seite!!
Geschrieben am 13.12.2008 - 21:14
#1 von Deutschland God of Death
E-Mail: GodofDeath@t-online.de Offline
schade die oben genannte seite funzt net -.- die bilder will ich aber nochma sehen
Geschrieben am 13.12.2008 - 19:30


CasiBonus
Facebook