Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • News

Modedroge SPICE!

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/1738_1229275027.jpg align=left> Viele Jugendliche haben es schon probiert, die neue Modedroge "Spice" verkauft sich gut auf dem Markt. Bei dieser legalen Droge handelt es sich um eine Kräutermischung, die es aber in sich hat.

Verkauft wird die Droge in schönen bunten Tütchen, die einer Kinderverpackung ähneln, geraucht soll die Kräutermischung den Geist beleben doch in Übermaß ist sie schädlich für die Gesundheit.

Der 22 Jährige Andi aus Leipzig wurde nach Spice befragt: «Dabei handelt es sich um eine rein pflanzliche Kräutermischung, aber aus was genau die besteht, weiß ich nicht»

Befragt man Experten so bekommt man diese Antwort ebenso öfters zu hören, neben blauen Lotusblumen, Helmkraut und Marihuanilla sollen sich in der Mischung esoterische, unbekannte Kräuter befinden. Genau das macht die Droge so gefährlich.

"Die Wirkung ist mit der von Cannabis zu vergleichen", das hat sich in der Jugendszene schnell rumgesprochen.

«Mir wurde gesagt, dass Spice wie Cannabis wirkt, aber billiger ist und weniger plättet», sagt Andi. Ebenso bleibt der Konsument von den erröteten Augen verschont.

Zu kaufen gibt es die esoterischen Duftstoffe in schrillen, bunten Tütchen [je 3 Gramm] in Headshops und sie sind für die Jugendlichen einfach zu bekommen.

«Ein Gramm Marihuana kostet zurzeit rund 6,50 Euro, im Internet kostet ein Gramm Spice nur 4,50 Euro.» , erklärt Andi.

Geraucht wie ein Joint mit Tabak setzt dann die halluzinatorische Wirkung ein.

Andi`s erster Eindruck nachdem er Spice probierte:

«Es ist wie Cannabis mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich habe mich beim ersten Mal für Arctic Synergy entschieden»

«Meine Wahrnehmungsfähigkeit wurde schlechter, ich wurde träge und die berauschende Wirkung hielt nicht lange an»


Unverantwortlich diese "Droge" legal zu verkaufen, wir können gespannt sein, wann sich das ändert.




geschrieben am 14.12.2008 von um 18:15 Uhr


Tags: Modedroge SPICE!



CasiBonus
Facebook