Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Die Presse

Flugbegleiter halten Piloten vom Einschlafen ab

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/1939_1233168582.jpg align=left> Seit neustem schreibt die Luftfahrtbehörde von Indien vor, dass die Flugbegleiter alle halbe Stunde mit dem Piloten sprechen müssen. Diese Maßnahme ist nötig, damit Piloten nicht einschlafen.

Um zu vermeiden, dass Piloten im Cockpit einschlafen, hat die indische Zivilluftfahrtbehörde DGCA nun eine Maßnahme einführt. Die Zeitung „Hindustan Times“ berichtete, dass die Flugbegleiter alle halbe Stunde mit den Piloten sprechen müssen. Die neue Vorschrift soll ab jetzt für alle indischen Fluggesellschaften gelten.

Der Grund für die Vorschrift sei, dass Piloten der Air India vor einigen Jahren bei einem Flug nach Bombay eingeschlafen sind und den Zielort verfehlt haben. Doch Vertreter des DGCA’s beschritten nun, dass es in Indien Probleme geben soll mit schlafenden Piloten. Das Flugbegleiter sich müde fühlten, sei normal.

Na dann, guten Flug und Gute Nacht!





geschrieben am 28.01.2009 von Denniz um 19:49 Uhr


Tags: Flugbegleiter halten Piloten vom Einschlafen ab


Kommentare:

Sortierung:

#2 von nicht verfügbar User gelöscht
Offline
Ui Cockpit von ner Boing lächeln
Geschrieben am 30.01.2009 - 10:57
#1 von Deutschland Karsten°
E-Mail: kamaohz@freenet.desukie-lee-ray@gmx.de Offline
Wäre eigendlich nicht so verkehrt, wenn Piloten mal einschlafen sollten, geht ja um die Sicherheit der Passagiere.
Geschrieben am 28.01.2009 - 21:41


CasiBonus
Facebook