Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

17-Jähriger läuft Amok an einer Schule

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/2135_1236798589.jpg align=left> Es sind 7 Jahre vergangen, als am 26. April 2002 der 19-jährige Robert Steinhäuser eine Schule stürmte und einen Amoklauf begann. Heute, um 9:30 Uhr ereignete sich auch so eine Bluttat an einer Realschule in Winnenden bei Stuttgart.


Der Amokläufer Tim K. war gerade einmal 17 Jahre alt. Um 9:30 Uhr begann alles: Er stürmte in drei Klassenräume und begann wild um sich zu schießen. Doch als er bemerkte, dass viele noch lebendig waren, rief er: "Seid ihr immer noch nicht alle tot?" Er tötete acht Mädchen und einen Jungen der 9. und 10. Klasse, sowie drei Lehrerinnen an der Realschule.

Während seiner Flucht zielte er sogar auf einen Mitarbeiter der benachbarten Psyachtrie und auf Menschen im Einkaufszentrum.

Die Polizei schaltete eine Großfahndung ein.

Der Täter selbst hatte letztes Jahr an der Schule seinen Realschulabschluss abgelegt und eine Ausbildung begonnen.

Als er schließlich in einem Industriegebiet ankam tötete er einen Angestellten in einem Autohaus und einen Kunden. Bei diesem Vorfall wurden 2 Polizisten, die gerade dort ankamen schwer verletzt. Sie schossen ihm ins Bein. Daraufhin begann er Selbstmord und schoss sich in den Kopf.

Bei der Durchsuchung des Hauses fanden die Polizeibeamten 18 Waffen. Die Tatwaffe von Tim K. stammte aus dem Schlafzimmer der Eltern.

"Mit Entsetzen und Trauer haben meine Frau und ich von dem Amoklauf in Winnenden erfahren. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Familien und Freunden. Wir fühlen uns mit ihnen in diesen schweren Stunden tief verbunden", so Bundespräsident Horst Köhler.

Was bewegte ihn nur zu solch einer Bluttat? Ganz Deutschland ist völlig fassungslos und entsetzt. Insgesamt hat er 16 Menschen das Leben genommen.




geschrieben am 11.03.2009 von Karo um 20:09 Uhr


Tags: 17-Jähriger läuft Amok an einer Schule


Kommentare:

Sortierung:

#4 von  [Russland] Egge
E-Mail: igor.1992@yahoo.de Homepage: www.egge.bplaced.de Offline
so ein vollidiot
Geschrieben am 13.03.2009 - 23:20
#3 von Deutschland Chris =)
E-Mail: @d.de Homepage: http://www.sysprofile.de/id76699 Offline
Einfach krank solche Leute! Ich hoffe ich muss nie solch einer Person begegnen.
Geschrieben am 12.03.2009 - 18:47
#2 von Deutschland chilly
E-Mail: enginemil@hotmail.de Offline
Echt Leute die fertig mit der Welt sind... sollten sich nicht das Recht nehmen, anderen Das Leben zu nehmen... es ist einfach Unmenschlich und solche Täter können das mit keiner Aussage der Welt rechtfertigen. Für solche Leute sollte echt die Todesstrafe eingeführt werden...Es ist echt nur traurig... und mein großes Beileid an die Verwandte der Opfer... in solchen fragt man sich echt, wo die Gerechtigkeit ist? Wie konnte es nur soweit kommen?
Geschrieben am 12.03.2009 - 18:36
#1 von Deutschland JonnY love her :)
E-Mail: NDT1@gmx.de Offline
traurige sache ...unglücklich
Geschrieben am 12.03.2009 - 13:45


Facebook