Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • hiphop.de

Rick Ross trägt Plagiate

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

c=images/news-pics/2277_1242161684.jpg align=left> Dieses Mal ist William Leonard Roberts II. alias Rick Ross vollkommen unfreiwillig in den Schlagzeilen und ausnahmsweise geht es mal nicht um einer seiner zahlreichen Diss-Attacken. Auf dem Mai Cover des US-amerikanischen „XXL Magazines“, trug der Rapper eine gefälschte Louis Vuitton Sonnenbrille.

Es ist schon eine peinliche Angelegenheit, wenn einer der erfolgreichsten Rapper dieses Jahres, eine Fälschung anstatt dem Original trägt. Man sollte annehmen das Rick Ross, der sonst auch immer dick mit Ringen und Ketten behängt ist, die finanziellen Mittel hat, sich eine Louis Vuitton Sonnenbrille ganz regulär im Laden zu besorgen.

"Erstens: Die Brille, die Rick Ross auf dem Cover trägt, ist nicht echt. Louis Vuitton hat zu keiner Zeit eine entsprechende Lizenz vergeben", sagte Michael D Pantalony, Pressesprecher von Louis Vuitton. "Zweitens: Es existiert kein Sponsorenvertrag zwischen Rick Ross oder dem XXL Magazine mit unserem Haus. Drittens: Plagiieren ist schlichtweg illegal."

Wer weiß, während andere Rapper wegen illegalen Drogen- oder Waffenbesitzes in den Knast gehen, wäre es mal eine Abwechslung, einen Promi aufgrund von Urheberrechtsverletzung einwandern zu sehen.

Wie seht Ihr das, ist das tragen von Plagiaten ok?





geschrieben am 12.05.2009 von Andreas um 22:53 Uhr


Tags: Rick Ross trägt Plagiate



Facebook