Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Schwangere soll nicht hingerichtet werden!

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/2263_1241550020.jpg align=left> Ihr Schicksal erregte weltweites Aufsehen: Die Britin, die wegen Rauschgiftschmuggels angeklagt ist, muss jetzt offenbar nicht mehr mit der Todesstrafe rechnen!

Wie bereits vor einer Woche berichtet, stand die 20-Jährige in Laos vor Gericht.


"Unsere Verfassung verbietet es, Schwangere hinzurichten", sagte der Vizeregierungschef des südostasiatischen Landes, Thongloun Sisoulith, am Donnerstag der Zeitung "Nation".

Sie saß seit dem 5.August 2008 in Laos im Gefängnis, weil sie mit 680 g Heroin erwischt worden war.

Nachdem Laos und Großbritannien vergangene Woche ein Abkommen über den Austausch von Gefangenen unterzeichnet haben, wird die junge Frau ihre Strafe voraussichtlich in ihrer Heimat absitzen. Das Urteil wird im Laufe der Woche erwartet.

Glück gehabt, denn seit 2003 wurden hier mindestens 39 Menschen zum Tode verurteilt.




geschrieben am 14.05.2009 von Maggy um 13:33 Uhr


Tags: Schwangere soll nicht hingerichtet werden!


Kommentare:

Sortierung:

#3 von Deutschland MoNsTaR
E-Mail: won-monstar@web.de Offline
kein mensch hat die todesstrafe verdient ausser pedos und mörder...aber wegen drogen die todesstrafe ist einfach nur krass...und was kann das kind dafür, es soll das recht haben auch mit einer mutter aufzuwachsen..

so ist das schon sehr viel besser...
Geschrieben am 14.05.2009 - 20:41
#2 von Deutschland King-Flow
E-Mail: king.is.back@web.de Offline
klingt zwar hart aber das is nicht gerecht... es gilt gleiches recht für alle... sollte zumindest so dein.... kind austragen und dann die landesübliche gerechte Strafe.....

davon abgesehn find ich die totesstrafe auch übertrieben...
Geschrieben am 14.05.2009 - 20:37
#1 von Deutschland Denn!s
E-Mail: denis_kotenjow@web.de Offline
Find ich besser so (...)
Geschrieben am 14.05.2009 - 19:39


Facebook