Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • zeit.de

AOK will Bewertung für Ärzte

Gepostet in: Allgemein

c=images/news-pics/2409_1244905112.jpg align=left>

Ärzte sollen sich nach Vorstellung der AOK von Patienten Online Bewerten lassen.
Dies soll eine bessere Durchschaubarkeit für Patienten bieten.


Die Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK) möchte eine Bewertungsmöglichkeit im Internet gestallten und den Patienten frei wählen lassen, wie ihr Eindruck der Behandlung war.
Alle Bewertungen würden frei anschaubar sein. Laut Der AOK sieht sie dieses Vorbild an verschiedenen anderen Bewertungsportale wie onlinetipps4you
Die Anzahl der Bewertungsportale sind in den letzten Jahren immens angestiegen.

Die AOK rechnet aber mit einem Protest der Ärzte und Ärztekammern. Laut der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) sei es ein „digitaler Ärztepranger“.

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Helga Kühn-Mengel(SPD), begrüßte dieses vorhaben.
Sie wäge jedoch ein das dieses Projekt "absolut seriös und wissenschaftlich begleitet organisiert sein müsse“ und auch "Diskriminierung oder üble Nachrede über das Internet" müsse ausgeschlossen werden.

Die Bewertungsmöglichkeiten und Kriterien sollten aber mit den Krankenkasse und Ärzten entwickelt werden. Bewertungen sollten auch nur freigeschaltet werden wenn mehrere eine Bewertungen abgegeben haben. Somit soll es möglichst aussagekräftig sein.




geschrieben am 13.06.2009 von um 16:48 Uhr


Tags: AOK will Bewertung für Ärzte



Facebook