Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • RP-Online

Handy aufgeladen: Kündigung!

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/2567_1249047957.jpg align=left> Ein Arbeiter aus Oberhausen wurde fristlos gekündigt, weil er in seiner Firma sein Handy auflud. Desweiteren erteilte der Arbeitgeber dem Arbeiter Mohammed S. Hausverbot, da er dies als Straftatbestand sieht.

Mohammed S. war bis Juni 15 Jahre lang in der Oberhausener Firma für Industrie-Dichtungen beschäftigt. Der Anwalt der Firma ließ von einem Sachverständigen die gesamten Kosten des Aufladens berechnen. Der WDR berichtete, dass ein Schaden von 0,014 Cent entstanden sei.

Ein Sprecher des Arbeitsgerichtes bestätigte, dass es am 14.Juli zu einem ersten Treffen der Streitparteien gab. Aufgrund der Geringfügigkeit des Vergehens schlug das Gericht den Parteien ein Vergleich vor. Der Arbeiter Mohammed S. soll sein Job behalten und das Aufladen seines Handys in der Firma unterlassen.

Den Parteien bleibt nun Zeit bis zum 29. Oktober den Vergleich anzunehmen oder sich weiter drum zu streiten.




geschrieben am 31.07.2009 von Denniz um 15:44 Uhr


Tags: Handy aufgeladen: Kündigung!


Kommentare:

Sortierung:

#1 von  [Russland] Karo
E-Mail: karo@blackbeats-radio.de Offline
Mein Gott.. ich lade auch ab und zu mal mein Handy in der Firma auf. Ist doch nichts großartiges
Geschrieben am 01.08.2009 - 09:47


CasiBonus
Facebook