Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Quotenmeter

Einführung der Dokunovela

Gepostet in:

c=images/news-pics/2633_1250681108.png align=left> ProSieben erfindet ein neues Programmschema, die „Dokunovela“. Ab Oktober wird ProSieben mit diesem Format ein ganz anderen Weg als RTL gehen, die in Zukunft auf gescripte Dokusoaps am Nachmittag setzten.

Auf dem derzeitigen Sendeplatz um 16:00 Uhr ist die Dokusoap „Deine Chance! 3 Bewerber – 1 Job“. Doch momentan sieht es nicht sehr gut aus für die Serie. Deshalb muss eine Alternative her!

ProSieben hat sie nun gefunden, und zwar in einem völlig neuen Format – „Dokunovela“. Der Sender hofft durch dieser neuen Programmfarbe steigende Quoten verzeichnen zu können. „Reality Affairs. Die ProSieben – Dokunovela“, worum geht es? Viele kennen sicher „We are Family“ und andere Dokusoaps, genau so soll es nicht werden. Denn Menschen erzählen in der Dokunovela eine ganze Woche ihre Geschichten selbst und ohne kommentierenden Sprecher.

Hochzeiten, erste Liebe oder Arbeitsalltag. Das will „Reality Affairs“ zeigen und damit sagen, dass das wahre Leben spannender ist als jede Soap. ProSieben geht damit einen ganz anderen Weg als RTL, die spätestens Ende August am Nachmittag mit zwei gescripten Dokusoaps den Ausweg suchen. Am 05. Oktober 2009 um 16:00 Uhr feiert ProSieben Premiere der Dokunovela.

„ Nichts ist interessanter als am Leben anderer Menschen teilzunehmen, als wäre es das eigene. «Reality Affairs» macht das möglich“, so der stellvertretende Chefredakteur von ProSieben. „ Menschen erzählen in jeweils fünf Folgen wahre, berührende Geschichten aus ihrem Leben - wie in einer Soap, jedoch auf ihre ganz persönliche Art. So verbinden unsere Dokunovelas die Dramaturgie einer Telenovela mit der Authentizität einer Dokumentation und die Zuschauer erhalten tiefe Einblicke in die Welt des Erzählenden.“




geschrieben am 19.08.2009 von Denniz um 13:24 Uhr


Tags: Einführung der Dokunovela


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland Daniel503
E-Mail: danielstarcraft@web.de Offline
"
„ Nichts ist interessanter als am Leben anderer Menschen teilzunehmen, als wäre es das eigene"

aha... das dümmste, was ich je gehört habe, naja die Zielgruppe ist eh Hausfrau, also von daher
Geschrieben am 20.08.2009 - 20:24
#1 von Deutschland Optik-Russia
E-Mail: wladi90@hotmail.de Offline
Das nenne ich eine gute idee.
Diese Soaps wie 2te Chance zeigt immer so dumme blondinen die mit 40 make up verkaufen wollen.
Da kann man nur umschalten.
Sehr gute Entscheidung von den Sender.

lächeln
Geschrieben am 19.08.2009 - 15:15


Facebook