Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • klatsch-tratsch

Meerjungfrauen-Mädchen Shiloh ist gestorben

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/2882_1256499107.jpg align=left> Die 10-jährige Shiloh Pepin ist mit zusammengewachsenen Beinen auf die Welt gekommen. Vor einigen Tagen ist sie an den Folgen ihrer Krankheit gestorben.

Nicht nur die zusammengewachsenen Beine machten der 10-Jährigen und ihrer Familie sowie den Ärzten Sorgen, sondern auch die nur teilweise funktionierende Niere, sowie die fehlenden Teile des Darms und die gar nicht vorhandenen Geschlechtsorgane.

Es war wirklich ein Wunder, dass sie so lange durchgehalten hat. Denn sie lebte ganze zehn Jahre länger, als die Ärze damals erhofft haben. Trotzdem sagte sie jedes Mal voller Stolz: „Ich bin eine Meerjungfrau. Vor einem Monat war sie noch zu Gast in der Oprah Winfrey Show gewesen.

Die seltene Krankheit wird „Sirenomelie“ genannt und weltweit leben nur noch zwei Menschen mit dieser Krankheit - Tiffany Yorks (21) aus den USA und Milagros Cerrón (5) aus Peru. Die beiden haben jedoch bereits ihre Beine operativ trennen lassen.





geschrieben am 25.10.2009 von Karo um 20:20 Uhr


Tags: Meerjungfrauen-Mädchen Shiloh ist gestorben



Facebook