Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • N24

Verdächtiger durch Facebook-Eintrag gerettet

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/3000_1258064348.jpg align=left> Sie haben die Wahl: Pfannkuchenessen oder in das Gefängnis gehen? Zwischen diesen beiden Entscheidungen stand ein US-Verdächtigter. Aufgrund eines Eintrages bei Facebook muss er nun nicht mehr ins Gefängnis.

Kaum zu glauben, aber wahr. Der New Yorker Rodney Bradford kaum aus der Untersuchungshaft frei, nachdem ein Eintrag bei Facebook belegen konnte, dass er zur Tatzeit am Computer saß. 25 Jahre Haft sind nun passé, denn der Verdächtige war anscheinend nicht an dem Einbruch beteiligt gewesen, wenn man dem Eintrag bei Facebook glaubt.

In dem besagten Eintrag schrieb er über ein Pfannkuchenessen. Und dieser war ausschlaggebend für die Entscheidung des Haftrichters, den Mann wieder frei zu lassen.

Unglaublich, oder was sagt ihr dazu? Es hätte ja auch jemand anderes mit seinem Profil online sein können.




geschrieben am 12.11.2009 von Karo um 23:09 Uhr


Tags: Verdächtiger durch Facebook-Eintrag gerettet



CasiBonus
Facebook