Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • N-TV

600 Kilometer für eine Zeitung

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/3029_1258545429.jpg align=left> „Ich fahre halt gern Auto“ – Das war die Begründung des 81 Jahre alten Australiers, der eine rund 600 Kilometer lange Strecke fuhr, um eine Zeitung zu kaufen.

Der 81-jährige Eric Steward war in dem Bundesstaat New South Wales bei Freunden zu Besuch. Am Montagmorgen wollte er mit dem Auto aufbrechen und eine Zeitung holen. Der Mann nahm eine falsche Abfahrt und fuhr acht Stunden lang weiter. Im Bundesstaat Victoria fragte er dann endlich die Polizei nach Rat

„Ich bin einfach gefahren, um eine schöne, friedliche, ruhige Tour zu machen“, sagte Steward Journalisten ohne sich an das zu erinnern, was er bei der Fahrt gedacht hat, „aber ich wusste, irgendwohin, und dass ich mit etwas Glück auch meine Frau wiedersehen würde.“

Bei dem achtstündigen Ausflugs von Eric Steward machte sich seine Gattin Clare immer mehr und mehr Sorgen. Nach einiger Zeit rief sie ihn auf seinem Handy an: „Ich fragte: 'Siehst du irgendwelche Wegweiser?' und er antwortete, 'hmmm, Westgate Bridge'“.

„Ich fahre halt gerne Auto“, sagte der 81-jährige Eric Steward als die Polizei ihn fragte, warum er denn nicht schon viel früher angehalten habe. Auf die Frage warum er sich denn kein Navigationsgerät zulegte, antwortete Eric nur: „Warum denn? Damit kann man sich doch gar nicht mehr verfahren.“





geschrieben am 18.11.2009 von Denniz um 12:55 Uhr


Tags: 600 Kilometer für eine Zeitung


Kommentare:

Sortierung:

#1 von USA [Vereinigte Staaten von Amerika] Rocko-D
E-Mail: dmk89@web.de Offline
LOL
Geschrieben am 18.11.2009 - 16:41


CasiBonus
Facebook