Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • GMX

Giftige Spinnen überrennen Japan

Gepostet in: Verschiedenes

c=images/news-pics/3098_1259217195.jpg align=left>  [Japan] Die sogenannte Rotrückenspinnen ist es vor der zahlreiche Wissenschaftler nun warnen, denn ihr Gift sei sehr stark und sie breite sich wahnsinnig schnell aus, wobei diese Ausbreitung nur schwer zu bekämpfen sei - nun sei bereits das Gebiet um Osaka „gefallen“ und in Tokyo greift die Spinne immer weiter um sich.

Angefangen hat alles wohl in einem Flugzeug, denn als Fracht von blinden Passagieren wurde die nicht-in-Japan-heimische Rotrückenspinne eingeführt und ihre Geschichte in anderen Ländern verheißt nichts Gutes. So sterben in Australien jedes Jahr viele Menschen durch ihren Biss, der besonders für Kinder und sowohl geschwächten als auch älteren Menschen sehr gefährlich sein kann.

Die 4 -12 mm große Spinne selbst ist äußerst heimtückisch, da sie sich gerne unter Toilettensitzen, in Schuppen und in Schuhen aufhält, die in Japan aneinandergereiht vor der Tür stehen. So greifen sie meist aus dem Nichts ihre ahnungslosen Opfer an und fügen ihnen nicht nur einen sehr schmerzvollen Biss zu, sondern injizieren ein Gift, was die Biss-Stelle zum „glühen“ bringt. Danach kommt es zu lokalen Schmerzen, Schwellungen und Reaktionen wie Krämpfen.


Was haltet ihr davon? Glaubt ihr in Deutschland könnte es auch eine derartige Invasion geben? Habt ihr Angst vor Spinnen? Was glaubt ihr wie man sich gegen die Invasion wehren könnte?




geschrieben am 26.11.2009 von Dejiro um 07:31 Uhr


Tags: Giftige Spinnen überrennen Japan



CasiBonus
Facebook