Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bild

Anstatt Magendarminfekt ist Monika schwanger

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/3109_1259333626.jpg align=left> Mit dem Verdacht auf einen Magendarminfekt kam Monika B. ins Krankenhaus, doch in Wirklichkeit war sie schwanger. Einige Stunden später brachte sie ein gesundes Kind namens Anton zur Welt.

Bei einer Schwangerschaft bleibt die Menstruation aus, doch nicht einmal dieses Anzeichen veranlasste sie dazu, einen Schwangerschaftstest zu machen. Wenn es nach Monika gehen würde, wäre sie schon zu alt für ein Baby. Als die Ärztin in das Behandlungszimmer kam und ihr gratulierte, war sie erst mal geschockt.

„Wegen der ausbleibenden Regel hab ich mir nichts gedacht. Ehrlich gesagt, glaubte ich, dass ich längst zu alt sei, um noch ein Kind zu kriegen. Ich hatte nicht die leiseste Ahnung, dass ich schwanger bin. Ehrlich gesagt, war die Diagnose im Krankenhaus im ersten Augenblick ein Schock für mich,“ so Monika B.

Das Kind war 47 cm groß, 2440 Gramm und schwer und was ganz wichtig ist der Säugling war kerngesund.

Bis zu den Wehen arbeitete sie stets fleißig weiter in ihrem Beruf als Kellnerin.

„Als ich meine Chefin anrief und ihr erklärte, dass ich nicht mehr kellnern kann, glaubte die, ich wollte sie veralbern.“

Die Sachen für ein Baby konnte die frischgebackene Mutter nicht besorgen, doch das Wickeln brachten ihr die Schwestern bei. Dies tat sie natürlich sobald sie das Krankenhaus verlassen hatte. Zwar hat das Kind kein Vater, doch sie ist trotzdem überglücklich

„Anton ist so ein Sonnenschein. Er ist das schönste Weihnachtsgeschenk, dass ich mir denken kann.“

Unglaublich, was aus dem Verdacht geworden ist. Doch wir wünschen der Mutter alles Gute und eine schöne Zeit mit ihrem kleinen Sohn.




geschrieben am 27.11.2009 von um 15:50 Uhr


Tags: Anstatt Magendarminfekt ist Monika schwanger



CasiBonus
Facebook