Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Klatsch-Tratsch.de

Soost äußert sich zu Sidos Anschuldigungen

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

c=images/news-pics/3114_1259346735.jpg align=left> Wie wir schon mal berichteten, soll es bei Popstars nicht mit rechten Dingen zugehen, doch bis heute kam keine Reaktion der Jury oder anderen Leuten. Nun ergriff Juror Detlef D! Soost das Wort.

„Also das ist jetzt das einzige Mal, wo ich sarkastisch werde, wenn mir 20 Jahre nach dem Mauerfall zum Jubiläum, erst einfällt, nur weil meine Single vom Osten handelt, das ich ja eigentlich aus dem Osten bin und erst später ins Märkische Viertel gekommen bin, spätestens mal dann muss ich sagen wie hoch ist die Glaubwürdigkeit Sido,“ so Detlef D! Soost

In dieser Aussage spricht er nicht über die Sendung und auch nicht über die Vorwürfe. Ob es mit Absicht war oder nicht? Das weiß im Endeffekt nur er. Doch kurios ist es allemal, da Detlef sonst auch ziemlich direkt ist.

Rüpelrapper Sido griff seinen damaligen Jurorpartner mit unschönen Aussagen an. Hier nochmal das Ganze.

„Er ist ein Vollidiot und privat genauso abgebrüht wie in der Sendung. Er muss das nicht mal spielen. Gut, er verdient damit sein Geld und kriegt dadurch auch noch Werbung für seine Tanzschulen. Nur, menschlich ist das nicht. Blinkte Rot auf, mussten wir ,Nein' sagen. Bei Grün sollte der Kandidat weiterkommen. Auch wenn er nix kann - nur aufgrund einer spannenden Geschichte“.

Was sagt ihr dazu, dass D! sich nicht zu den ganzen Vorwürfen äußert? Denn nicht immer ist Schweigen etwas positiv. Schreibt uns eure Meinung.




geschrieben am 27.11.2009 von um 19:27 Uhr


Tags: Soost äußert sich zu Sidos Anschuldigungen


Kommentare:

Sortierung:

#3 von Deutschland Black-Panther
E-Mail: petzi1988@freenet.de Homepage: www.blackbeats.fm Offline
würd mir den scheiss ehrlich gesagt nie mehr anschauen xD
Geschrieben am 28.11.2009 - 12:33
#2 von Deutschland Julixxl
E-Mail: juliantruebswetter@web.de Offline
klar hat das was mit marketing zu tun, das sido sich als ossi outet, 20 jahre nach dem mauerfall, und bei erscheinen von seinem neuen album und dem track "hey du"
aber was ich i-wie schade finde, das ganze rapgeschäft ist total "abgestumpft" geworden
damals zur zeit von aggro, und der sekte und so, gings richtig ab
und heute machen die sich die texte zurzecht, für die breite masse und so
sido bushido massiv und co. sind zwar jetzt schon legenden im rapgeschäft
aber meiner meinung nach, ist es zeit bisschen platz für neue talente zu machen ^^
find ich schon i-wie madig
aber zu popstart zurück:
ich bin der meinung, das das ganze einfach eine rießen große show ist
und das highligt ist dann ein platz in i-einer band, oder die gründung einer eigenen band, die durch die ganze show promotet wurde
und überlegt euch mal, was die da für fett kohle machen mit shows wie popstars oder germanys next topmodel

naja, ich schau mri so nen scheiß nicht an

Geschrieben am 28.11.2009 - 11:10
#1 von Deutschland Celes
E-Mail: Gto83@gmx.de Offline
wenn er was dazu sagt was meinst was Ihm dann an Kohle flöten geht. bzw. sind in den Verträgen sicher Vertragsstrafen drin für den der was sagt, falls es bei Sido nicht so war haben die beim Basteln des Vertrags aber gut gepennt. Welcome in the World of Marketing...
Geschrieben am 27.11.2009 - 19:46


CasiBonus
Facebook