Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bild

München: Sex-Sklavin 500 Tage missbraucht

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/3152_1260607556.jpg align=left> Sie wurde über 500 Tage in einem kleinen Zimmer gefangen gehalten, vergewaltigt, bedroht und misshandelt!

Die Chinesin ( 38 ) wurde am 13. März 2007 in München von einem unbekannten Mann angesprochen.

Nachdem der Mann der Frau eine seriöse Arbeit versprach, bei dem sie viel Geld verdienen könne, fuhren die beiden mit seinem Wagen raus aus der Stadt, in eine andere Gegend. Das Opfer erinnert sich noch daran, dass es in der Gegend viele freistehende kleine Häuser gab.

„Wir gehen davon aus, dass sich der Tatort am Rande der Stadt oder im Landkreis München befindet“, sagt Polizeihauptkommissar Ralph Irlbauer vom Rotlicht-Dezernat.

Aus ihrem Gefängnis in einem Dachgeschoss mit nur einem kleinen Fenster, konnte sie das Nachbarhaus und den Garten sehen. Dort oben in der Mansarde musste das Opfer mehrere Freier, vorwiegend Asiaten, täglich „bedienen“.

Nachdem der dreifachen Mutter im August 2008 die Flucht gelang, tauchte sie wenige Tage später beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auf.

Irlbauer: „Wir haben so einen schlimmen Fall noch nie gehabt und hoffen dringend auf Zeugen, auch anonyme, die das Haus erkennen.“





geschrieben am 12.12.2009 von Patrick um 09:32 Uhr


Tags: München: Sex-Sklavin 500 Tage missbraucht


Kommentare:

Sortierung:
 2 von 2  « 12

#1 von USA [Vereinigte Staaten von Amerika] Rocko-D
E-Mail: dmk89@web.de Offline
Jeder darf seine Frau so halten wie er es für richtig haltet.
Anmalen darf ich meine Frau doch auch wie ich möchte also bitte xD haha
Geschrieben am 12.12.2009 - 11:12

 2 von 2  « 12


CasiBonus
Facebook