Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Angriff auf Mohammed-Karikaturist

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/3301_1262435215.jpg align=left> Vor wenigen Jahren sorgte eine Karikatur von Mohammed für sehr wütende Proteste von zahlreichen Muslimen, die sogar damals zu rund 50 Toten führten. Seitdem muss der dänische Zeichner Kurt Westergaard immer wieder mit Anschlägen rechnen und diesmal war es besonders knapp: ein Moslem kam mit einer Axt bewaffnet in Westergaards Haus mit dem unbedingten Willen diesen zu töten.

Der Islam bürgt wie wir speziell durch die vielen Selbstmordattentate und allgemein durch den Terrorismus anscheinend viele Schlupflöcher für Extremisten, die die heiligen Worte missbrauchen um politische oder kulturelle Ziele durchsetzen zu wollen.

Diesmal kam es zu einem weiteren Ereignis, was den Ruf des Islams und deren verständnis bei den Gläubigen nicht gerade positive Presse bringen wird, denn ein Extremist aus Somalia mit Kontakten zu Al-Quaida, drang in das Haus des Mannes ein, der „es gewagt“ habe Mohammed zu karikieren.
Bewaffnet mit einer Axt rief er auf dänisch Wörter wie „Rache“ und „Blut“ und wollte den Zeichner dafür büßen lassen.

Dieser flüchtete jedoch noch rechtzeitig in seinen Panik- & Schutzraum, verständigte von dort die Polizei, die den Eindringling mit Schüssen in die Hand und das Bein nieder streckte. Wie nun bekannt wurde sei dies nur einer von mehreren Versuchen gewesen Westergaard umzubringen, die bisher glücklicherweise alle vereitelt werden konnten.

Ein Leben in ständiger Gefahr – dabei war doch nur ein Bild.




geschrieben am 02.01.2010 von Dejiro um 13:26 Uhr


Tags: Angriff auf Mohammed-Karikaturist


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland Mr.T²
E-Mail: ruday91@googlemail.com Offline
hoffentlich wird der muslim für immer weg gesperrt ,wäre ein problem weniger
Geschrieben am 02.01.2010 - 16:51
#1 von Deutschland suezZlaender
E-Mail: suezzlaender@live.de Offline
Richtig Soo Hoffe der krazt ab hätte er sich überlegen müssen ob er so ne karikatur machen soll ...
Geschrieben am 02.01.2010 - 16:07


Facebook