Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • oe24

Technik-Trends 2010

Gepostet in: Multimedia/Technik

c=images/news-pics/3312_1262596421.jpg align=left> Das Jahr 2010 steht für einige Technikneuheiten. Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas werden diese wundervollen Erfindungen vorgestellt. Die Messe beginnt am Donnerstag, den 7. Januar 2010 und endet am Sonntag, den 10. Januar 2010.

Mit rund 2.500 Ausstellern ist die CES eine der weltweit größten Fachmessen im Bereich Unterhaltungselektronik, während auf der CeBIT 2009 in Hannover, der Messe für Informationstechnik, immerhin 4.300 Aussteller gezählt wurden.

Es werden Neuheiten sowie Prototypen von Computern über Flachbild-Fernseher und Display-Techniken bis hin zu 3D-Blu-ray-Scheiben vorgeführt.

Die wichtigsten Technik-Trends 2010 fassen wir kurz für euch zusammen:

Tablet-Offensive
Computer mit Touchscreen und virtueller Tastatur sind die größte Konkurrenz für die Notebooks. Bisher wurde über ein Apple-Tablet diskutiert, welches aber nicht auf der CES, sondern Ende Januar auf einem Apple-Event vorgestellt wird.

Flachster Fernseher
Die südkoreanische Firma LG wird auf der CES den dünnsten Flachbildschirm präsentieren. Der 42-Zoll-Bildschirm soll nur 2,6 mm Bautiefe haben und auch nur 4 kg wiegen.

Blu-ray in 3D
Das Jahr 2010 wird geprägt von Videos in 3D-Qualität. Dieses Verfahren wird vorerst bei Blu-ray-Scheiben durchgeführt.

Für viele Diskussionen soll auch bereits das neue Handy von Google gesorgt haben. Das Handy trägt den Namen "Nexus One" und soll Gerüchten zufolge bei einer Pressekonferenz am Dienstag, den 5. Januar 2010 vorgestellt werden.

Wie steht ihr zu den Neuheiten? Würdet ihr diese nutzen?




geschrieben am 04.01.2010 von Karo um 09:54 Uhr


Tags: Technik-Trends 2010



Facebook