Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Music-News

Avril Lavignes Album verzögert sich

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/3368_1263386229.jpg align=left> Schon seit einiger Zeit wartet die Welt auf ein neues Album der jungen Sängerin, die früher aufgrund ihrer rebellischen Erscheinung und Art mehr und mehr Sympathien gewonnen hat. Das Warten wird jedoch noch weiter gehen, denn sie kommt mit ihrem Album nicht voran, weil gerade ihr Ex-Mann der Produzent der Platte ist und das funktioniert überhaupt nicht mehr.

Rund 6 Jahre lang waren Avril Lavigne und Sum-41-Sänger Deryck Whibley ein Paar, zwei davon verheiratet, doch im letzten Jahr beschlossen sie getrennte Wege zu gehen und die Scheidung einzureichen, da es immer mehr Streitigkeiten gab. Für beide wurde die Situation mit der Zeit untragbar und so gab es für sie nur einen Weg.

Problem dabei ist jedoch, dass während die Scheidung im Moment über die Bühne geht und sich beide in regelmäßigen Abständen vor Gericht treffen müssen, hat sich Whibley bereit erklärt und verpflichtet das kommende Album von Avril zu produzieren. Rund 8 Songs sind bereits fertig und die scheinen laut eigener Meinung wirklich gut geworden zu sein, doch seit der Sache mit der Scheidung kommt nichts vernünftiges mehr zustande.

„Je hässlicher es im Gerichtssaal wird, desto hässlicher wird es auch im Studio.[...] Es könnte ein wunderbares Album werden, wenn die beiden alles mal beiseite schieben würden für einen Monat und sich auf das Wesentliche konzentrieren - die Music“ schrieb eine Zeitung in Avrils Heimat Kanada.





geschrieben am 13.01.2010 von Dejiro um 13:36 Uhr


Tags: Avril Lavignes Album verzögert sich



Facebook