Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • 20 Min

Amateurräuber im Kiosk

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/3481_1265555503.jpg align=left> Am gestrigen Samstagabend haben drei sehr „dilettantische“ Männer in Berlin einen Kiosk ausgeraubt. Ihnen passierten eine Menge Pannen, wer Komödien wie z.B. von Charlie Chaplin kennt, weiß ungefähr was vorgefallen war.

Am Samstagabend haben im Berliner Stadtteil Wedding drei maskierte Räuber einen 24-jährigen Angestellten mit Waffe und Schlagstock bedroht, dabei erbeuten sie das Geld aus der Kasse.

Als die Drei vom Kiosk wieder abhauten begannen die Missgeschicke. Erst haben sie ein paar Geldscheine auf dem Weg verloren, danach fiel ihnen die Pistole runter, dabei löste sich ein Schuss. Ein Glück waren es nur Platzpatronen und es wurde dabei niemand verletzt.

Ein Kriminalbeamter außer Dienst, bemerkte jedoch das Trio und nahm die Verfolgung auf. Dann die nächste Panne, als die Räuber in ihr Fluchtfahrzeug stiegen. „Aufgrund der Glätte war es ihnen jedoch nicht möglich, mit dem Renault Clio aus der Parklücke herauszufahren“, erklärte die Polizei. Nachdem sie es nicht aus der Parklücke schafften, flohen sie weiter zu Fuß in eine Grünanlage, dabei entkamen sie im Dunkeln. Allerdings, wie blöd, haben sie in ihrem geparkten Fluchtfahrzeug ihre Beute vergessen.
Einige Stunden später erschien bei der Polizei ein 19-jähriger Jugendlicher mit seinem Vater. Dort zeigten sie dann das Auto von dem Vater als Diebstahl an, wobei es sich bei diesem Auto wiederum um das „Fluchtfahrzeug“ handelte. Die Polizei nahm den Mann fest, da sie denken, dass es sich dabei um einen der Täter handelt.




geschrieben am 07.02.2010 von Noo Noo um 16:10 Uhr


Tags: Amateurräuber im Kiosk


Kommentare:

Sortierung:

#5 von Deutschland aka_deluxe
E-Mail: aka_deluxe@web.de Offline
die haben es ja drauf amüsiert
die hättn vllt opa's Quattro nehmn sollen amüsiert
Geschrieben am 08.02.2010 - 19:12
#4 von USA [Vereinigte Staaten von Amerika] Rocko-D
E-Mail: dmk89@web.de Offline
ohh main Gott wie Dumm kann man sein.

Einfach hingehen alle erschissen und Geld klauen was da so schwer dran man man :-)
Geschrieben am 08.02.2010 - 12:51
#3 von Deutschland deadcode
E-Mail: the_saw@hotmail.de Offline
Oceans Eleven, The Italian Job.
Geschrieben am 08.02.2010 - 02:07
#2 von Deutschland Flow-Ryan
E-Mail: f.biberstein@gmx.de Offline
sehr gut durchdacht das ganze amüsiert echte profis wohl amüsiert
Geschrieben am 07.02.2010 - 21:11
#1 von Deutschland Pauki
E-Mail: Marius.F@Live.com Offline
haha wie dumm
Geschrieben am 07.02.2010 - 18:44


Facebook