Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • hiphop.de

50 Cent: Interscope lehnt "Curtis" ab

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/363_1182003060.jpg align=left>Und wieder einmal sieht es mit 50s neuem Album "Curtis" schlecht aus. Nachdem die beiden Singles "Amusement Park" und "Straight To The Bank" ein ziemlicher Reinfall waren, schritt sein Label, Interscope, ein und verschob "Curtis" ein weiteres Mal.

Interscope forderte 50 dazu auf, einige neue Songs für das Album zu recorden. Ihn interessierte das allerdings herzlich wenig und er verwies nur auf sein 440 Millionen-Dollar-Vermögen, was er im Rekordtempo verdient hatte und meinte dazu nur: "Ich weiß schon was ich tue". Doch das Label beharrt ebenso auf seiner Position wie 50 .

Doch 50, der Geschäftsmann durch und durch, fand schnell einen Weg aus dem ganzen Schlamassel schnell Kapital zu schlagen und forderte für das Aufnehmen neuer Songs sage und schreibe eine Million Dollar. Ob das Album nun doch released wird, oder ob Interscope auf den Deal eingeht, wird sich in kürze zeigen.




geschrieben am 16.06.2007 von Alex um 15:48 Uhr


Tags: 50 Cent: Interscope lehnt "Curtis" ab



CasiBonus
Facebook