Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • ksta

Goldener Windbeutel 2010 - Werbelüge des Jahres

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/3652_1269375516.jpg align=left> Lebensmittelprodukte werden im Fernsehen so hoch gelobt wegen ihrer tollen Inhaltsstoffe. Doch was ist wirklich drin? Immer wieder werden dreiste Werbelügen aufgedeckt.

Was kann man heutzutage noch glauben? Während Produkte im Fernsehen so postiv bewertet werden sollte man beim Kauf jedoch die Inhaltsstofe selbst noch einmal überprüfen.
Die Verbraucherorganisation Foodwatch möchte für die dreiste Werbelüge einen Preis verleihen. Diese wird anschließend den Namen "Goldener Windbeutel 2010" tragen.

„Wenn es um Transparenz und Information geht, schweigen viele Hersteller - aber wenn es um Werbung geht, plustern sie sich auf. Wenn die Leute sehen, dass sie an der Nase herumgeführt werden, sind sie völlig zu Recht sauer - aber erst, wenn möglichst viele ihren Ärger die Unternehmen wissen lassen, werden die an ihren irreführenden Werbepraktiken etwas ändern", berichtet der Geschäftsführer von Foodwatch.

Fünf Produkte sind für den "Goldenen Windbeutel 2010" nominiert:

- Beo Heimat Apfel & Birne von Carlsberg:
Die Lüge: In der Werbung ist Beo als Erfrischung aus "rein natürlichen Zutaten" bekannt.
Die Wahrheit: Kein natürliches Aroma enthalten. Geschmack stammt aus dem Labor und nicht aus biologischen Früchten

- Bertolli Gegrilltes Gemüse von Unilever:
Die Lüge: Seit Oktober 2009 mit "verbesserter Rezeptur" erhältlich.
Die Wahrheit: Die Rezepturverbesserung setzt sich aus Hefeextrakt, Citronensäure E330 und ein Aroma zusammen.

- Der Gelbe Zitrone-Physalis von Pfanner
Die Lüge: Die Physalis die "süße Frucht der Verführung". Ein sehr hochwertiger Wellness-Tee.
Die Wahrheit: Physalis ist gar nicht in diesem Getränk enthalten. Aroma pur! 15% gelber Tee und 47 Stück Würfelzucker.

- Duett Champignon Creme-Suppe von Escoffier
Die Lüge: Ausgewählte Zutaten und hergestellt vom Spitzenkoch Alfons Schuhbeck.
Die Wahrheit: Trockenpulver mit Zusatzstoffen und Aromen. Vergleichbar mit "Maggi Meisterklasse", allerdings dreimal so teuer.

- Monte Drink von Zott:
Die Lüge: gesund mit wertvollem Traubenzucker und super geeignet als Zwischenmahlzeit
Die Wahrheit: Sehr viel Zucker (ca. 8 Würfelzucker), mehr als die gleiche Menge Cola.
Weder wertvoll, noch gesund. Sehr aromatisiert.

Fazit: Man sollte nicht jeder Werbung trauen. Am besten bei jedem Kauf die Inhaltsstoffe überprüfen.
Welches Produkt würdet ihr zum "Goldenen Windbeutel 2010" ernennen?





geschrieben am 23.03.2010 von Karo um 21:17 Uhr


Tags: Goldener Windbeutel 2010 - Werbelüge des Jahres


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland rbn
E-Mail: suckof@gmx.de Homepage: www.google.de Offline
Immer wieder geil, Tv = reihne Manipulation der Gesellschaft.
Geschrieben am 23.03.2010 - 22:27
#2 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
aufjeden tv sollte man abschaffen xDD
Geschrieben am 25.03.2010 - 02:54


CasiBonus
Facebook