Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • contactmusic

Kelly Rowland beklagt sich über Flugpersonal

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

c=images/news-pics/3755_1271434913.jpg align=left> Kelly Rowland (29) flog gestern mit Begleitung innerhalb Australiens von Melbourne nach Sydney. Auch wenn es nur eine kurze Strecke war, hatte sie so einiges zu bemängeln.

Sie schimpfte auf das Flugpersonal an Bord, die sie sehr grob behandelten. Laut Angaben von News.com.au soll Kelly nachdem sie wieder festen Boden unter ihren Füßen hatte, das Flugpersonal als "unhöflich" bezeichnet haben. Angeblich soll sie zu einem Reporter noch folgendes gesagt haben: "Ich finde das Flugpersonal so ziemlich beschissen. Ich weiss aber nicht genau weshalb. Sagt ihr es mir!"
"Sie waren so unhöflich zu uns. Das ist das erste Mal, dass man so ein verfluchtes Wort aus meinem Mund hört. Während des ganzen Fluges haben die uns so behandelt. Als wenn wir kleine 5-jährige Kinder wären. Ich weiss nicht wieso. Ich bin schon so oft geflogen, doch so etwas habe ich noch nie erlebt. Es war immer fantastisch. Diesmal war es eher unangenehm."

Es soll bereits vor Beginn des Fluges schon zu Anspannungen gekommen sein. Es gab einige Passagiere, die ihren Augen nicht trauten, als sie Kelly Rowland sahen und sofort zu ihren Mobiltelefonen griffen und Freunde anriefen.

Doch Kelly Rowland war nicht die einzige berühmte Person an Bord. Akon, Eve und Sean Paul waren auch mit von der Partie.

Ein Sprecher von der Fluggesellschaft meldete sich auch zu Wort: "Die Sicherheit und der Komfort unserer Kunden steht immer an oberster Stelle und es ist uns sehr wichtig, dass alle Passagiere den Anforderungen und den Anweisungen unserer Crew folgen. Wir unterstützen jederzeit die angemessene Arbeit unserer Crewmitglieder um die Sicherheit während des Fluges zu gewährleisten."

Na Nu - was war denn da los? Hat die Madame zu hohe Ansprüche oder war es einfach nicht ihr Tag? Auf dem Konzert in Sydney zeigte sie allerdings großen Spaß am Gesang.





geschrieben am 16.04.2010 von Karo um 18:18 Uhr


Tags: Kelly Rowland beklagt sich über Flugpersonal


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
Hahaha zicken alarm
Geschrieben am 18.04.2010 - 00:03


CasiBonus
Facebook