Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Australierin schickt Tochter auf den Strich

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/3821_1273484250.jpg align=left> Australia [Australien] Sydney. Kaum zu glauben aber wahr: Eine 41-jährige Mutter schickte ihre eigene Tochter (12), wegen angeblicher Geldnot, auf den Strich.

Die Mutter mietete zusammen mit ihrem Lebensgefährten ein Hotelzimmer in Hobart auf der Insel Tasmanien. Anschließend setzte sie eine Anzeige in der Lokalzeitung, in der sie das Mädchen als 18-Jährige ausgab.


Insgesamt musste die 12-Jährige knapp 100 Männer befriedigen und bekam umgerechnet 100 Euro dafür.
Nach Angaben der Zeitung „The Mercury“ teilten Tochter, Mutter und Freund sich die täglichen Einnahmen.

Nun steht die Mutter vor Gericht und bekannte sich als schuldig. Die Verteidigung plädiert auf Unzurechnungsfähigkeit, da die Mutter an Depressionen leidet und drogenabhängig sei. Ende der Woche wird das Urteil erwartet.

Der Lebensgefährte wurde zu 10 Jahren Haft verurteilt. Außerdem steht in wenigen Wochen ein Abgeordneter des Parlaments von Tasmanien vor Gericht, der als Kunde des Mädchens bekannt war.




geschrieben am 10.05.2010 von Maggy um 11:36 Uhr


Tags: Australierin schickt Tochter auf den Strich



CasiBonus
Facebook