Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MSN

Bayern München- Ribery bleibt gesperrt

Gepostet in: Sport

c=images/news-pics/3839_1274121135.jpg align=left> Der FC Bayern München muss nun doch am kommenden Samstag leider auf ihren Mittelfeldspieler Franck Ribery verzichten. Der Franzose bleibt nun weiterhin gesperrt.

Im Halbfinal-Hinspiel gegen Olympique Lyon am 21.April wurde Franck Ribery von Schiedsrichter Roberto Rosetti des Platzes verwiesen. Bereits am 28.April wurde er für drei Spiele von der Kontroll- und Disziplinarkommission der UEFA gesperrt.

Daraufhin legte der FC Bayern München Protest ein und rief die CAS (Internationale Sportgerichtshof) an. Zusammen mit Bayerns-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge machte sich Ribery auf den Weg nach Lausanne (Schweiz). Voller Zuversicht sagte Rummenigge: Bis zum letzten Atemzug werden wir versuchen hinzukriegen, dass Franck Ribery im Finale dabei ist. Ich bin schon ein bisschen optimistisch, dass es noch eine Chance gibt. Wir haben jetzt eine 50:50-Chance".

Doch nun kam alles anders. Am späten Montagabend fiel die Entscheidung. Der Einspruch wurde abgelehnt und Ribery bleibt nun doch für das Champions-League-Finale am Samstag gegen Inter Mailand definitiv gesperrt.




geschrieben am 17.05.2010 von Maggy um 20:31 Uhr


Tags: Bayern München- Ribery bleibt gesperrt



Facebook