Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • digitalspy

Beyonce angeklagt wegen Musikvideo-Dreh

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

c=images/news-pics/3867_1275126269.jpg align=left> Die US-amerikanische RnB-Sängerin Beyonce Knowles ( 28 ) hat eine Klage erhalten wegen des Lärms während der Aufnahmen ihres Videos zu dem Song "Why Don't You Love Me".

Der Mann, der diese Klage einreichte ist äußerst verärgert und bezeichnet es als eine persönliche Belästigung ihm gegenüber.

Um sieben Uhr morgens wurde er durch die Film-Crew geweckt, die sozusagen in seine Nachbarschaft eingedrungen ist. Sie begannen dort das Video zu "Why Don't You Love Me" zu drehen.

Sie baten ihn doch bitte während des Drehs nicht das Haus zu verlassen und sperrten seine Auffahrt ab. Außerdem zwangen sie ihn sämtliche Geschäftsbesuche und Dienstgespräche an diesem Tag zu streichen und zu unterlassen, nachdem er es versucht hatte.

In der Klage steht unter anderem folgendes: "Er besteht auf eine Abfindung des [b]unbefugten Betretens seines Grundstückes[/b[ sowie über die Belästigung und des Zeitverlustes den er tolerieren musste."

Zudem hatte er im Vorfeld schon 10.000 US-Dollar von einer anderen Produktionsfirma wegen der Nutzung seines Grundstückes erhalten. Sie lehnten es allerdings ab für den Dreh von Beyonce zu zahlen, denn dies war ein günstiger Videodreh.

Er klagt vor Gericht wegen persönlicher Belästigung und unbefugten Betretens.

Ohje! Was sagt ihr zu diesem Geschehen?

Bookmark and Share




geschrieben am 29.05.2010 von Karo um 11:39 Uhr


Tags: Beyonce angeklagt wegen Musikvideo-Dreh


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland LiiL F4zY
E-Mail: meteuslumete@hotmail.de Offline
Der will doch nur Geld;D
Geschrieben am 29.05.2010 - 15:45


CasiBonus
Facebook