Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

22-Jährige ließ Baby auf Toilette zurück

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/3956_1278622808.jpg align=left> Wie man schon desöfteren in der Vergangenheit in Berichten aber auch im Fernsehen hörte, bringen einige Frauen ihr Kind auf der Toilette zur Welt. Dies kann in einem Restaurant passieren oder aber in einem Flugzeug.

Das passierte einer indischen Studentin die gerade mit der 'Turkmenistan Airlines' unterwegs nach Indien war. Doch anstatt ihr Baby mit Freudentränen zu empfangen und in den Arm zu nehmen, ließ sie das Baby in der Toilettenschüssel stecken und ging wieder auf ihren Platz.

Das Köpfchen des Neugeborenen steckte fest, aber dies interessierte die Inderin nicht. Erst nach der Landung entdeckte das Flugpersonal das schreiende Kind. Die 22-jährige Mutter wurde auch kurze Zeit später am Flughafen festgehalten.

Der Säugling wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht und nach zahlreichen Untersuchungen stellte man fest, dass dem Säugling nichts fehlte und wohl auf ist. Nach Angaben wollte sie ihr Kind „loswerden“ und ließ es einfach zurück. Gegen die 22-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter Kindestötung eingeleitet.

Was sagt ihr zu diesem Verhalten der Mutter? Könnt ihr es nachvollziehen? Schreibt uns eure Meinung.

Bookmark and Share




geschrieben am 08.07.2010 von Julie um 22:59 Uhr


Tags: 22-Jährige ließ Baby auf Toilette zurück



CasiBonus
Facebook