Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • promiflash

David Villa verlor damals fast ein Bein

Gepostet in: Sport

c=images/news-pics/3966_1278797128.jpg align=left> David Villa Sánchez ( 28 ), erfolgreicher Spieler der spanischen Nationalmannschaft, kann von Glück sprechen, dass er heutzutage Fußball spielen darf. Denn im Alter von 10 Jahren wurde er beim Kicken schwer getroffen und brach sich dadurch den Oberschenkel.

Der Bruch war so kompliziert, dass selbst der behandelnde Arzt seinen Augen nicht trauen konnte. Die Knochen lagen übereinander. Daher ist sein rechtes Bein heutzutage auch drei Zentimeter kürzer als das linke. Der erste Gedanke des Arztes war damals Amputation. Doch dann war er so mutig und führte eine Drei-Stunden-Operation an David Villa aus. Nach sechs Wochen Aufenthalt im Krankenhaus sowie einer Reha war er wieder wohlauf.

"Ich lernte daraus, dass du leiden musst, bevor du etwas Großes erreichen kannst", so David Villa zu seinem Vorfall.

Auf der Torschützenliste der WM 2010 steht David Villa neben Wesley Sneijder (Niederlande), Thomas Müller (Deutschland) und Diego Forlan (Uruguay) mit fünf erzielten Toren auf Platz Eins.
Dies kann sich jedoch beim morgigen Spiel gegen die Niederlande noch ändern.

Da hat er wirklich noch einmal Glück gehabt, dass alles so gut ausgegangen ist. Denn sonst würde der Name "David Villa" niemandem etwas sagen.

Bookmark and Share




geschrieben am 10.07.2010 von Karo um 23:13 Uhr


Tags: David Villa verlor damals fast ein Bein


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Österreich 34-Stylez
E-Mail: auslaender92@hotmail.com Homepage: www.dein-ding.jimdo.com Offline
wow echt schwein gehabt würd iich sagn..
Geschrieben am 13.07.2010 - 00:22


CasiBonus
Facebook