Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • news

Christina Aguilera dreht ihren ersten Film

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/4027_1281193214.jpg align=left> Wer hätte das gedacht, dass Christina Aguilera sich auch mal als Schauspielerin behaupten wird. Man kennt es von etlichen anderen Stars, erst sind sie erfolgreiche Sänger und Sängerinnen, doch dann reicht es ihnen nicht mehr und sie versuchen auf die Leinwand zu kommen.

Ihr erster Film ähnelt dem bekannten „Coyote Ugly,“ denn auch da spielt eine junge Frau die Hauptrolle, die in eine neue Stadt zieht, um ihrem Traum Sängerin zu werden, ein Stückchen näher kommen will. Doch in „Burlesque“ wird Christina in knappen Outfits, wie im "Lady Marmelade-Video" ihre Stimme beweisen und das Publikum in ihren Bann reißen.

Sie spielt eine verschüchterte junge Frau namens "Ali", die gerade nach Los Angeles gezogen ist, um Sängerin zu werden. Anstatt einen großen Bühnenauftritt in einem Club zu bekommen, wird sie vorerst als Kellnerin angestellt. Die Besitzerin dieses Clubs ist keine geringere als die uns bekannte Sängerin 'Cher.'

Der Traum kommt Ali immer näher, da sie schon bald eine Chance bekommt, ihre Stimme zu beweisen und zeigen kann was sie drauf hat. Nach nur einigen Silben fasziniert sie sowohl Publikum, als auch die Ladenbesitzerin. Dem nicht genug, denn nicht nur der Gesang spielt eine große Rolle, sondern auch eine Liebesgeschichte wird sich entwickeln.

Berichten zur Folge soll der Film Anfang nächsten Jahres anlaufen.

Was haltet ihr davon, dass sie nun auch schauspielert? Schreibt uns eure Meinung.


Bookmark and Share




geschrieben am 07.08.2010 von Julie um 17:00 Uhr


Tags: Christina Aguilera dreht ihren ersten Film



Facebook