Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

22-Jährige erschlug Baby mit einer Zange

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/4072_1282939525.jpg align=left> Frauen die mit der Schwangerschaft überfordert sind, bringen das ungewollte Baby zur Welt, doch lange lassen sie es nicht am Leben. Dies ist leider kein Einzelfall, da Blackbeats.fm schon in der Vergangenheit von solch tragischen Ereignissen berichtete.

Der neuste Fall handelt von einer 22-jährigen Frau, die laut Angaben ein totes Kind zur Welt brachte. Jedoch ergaben Ermittlungen, dass das Baby starke Verletzungen am Kopf hatte und dies die mögliche Todesursache war. Die Täterin gestand, dass sie dem Kind mit einer Zange mehrmals auf den Kopf einschlug, doch die genauen Angaben zu ihrem Motiv sind widersprüchlich.

Ihr Lebensgefährte der nie von der Schwangerschaft erfuhr, zeugte mit ihr ein weiteres Kind ohne zu wissen, was sie getan hatte. Nach ihrer Tat wickelte sie ihr Baby in einen Teddy ein und versteckte es unter einer Matratze im Bett. Das Kuriose an der Sache ist, dass sie und ihr Freund längst eine neue Wohnung hatten, als dies alles passierte. Der Nachmieter der in diese Wohnung einzog, fiel ein penetranter Geruch auf und fand nach längerer Suche das tote Baby.

Berichten zur Folge sagte die Mutter, dass sie ihr Baby irgendwann wieder holen würde um es zu beerdigen. Da stellt sich doch die Frage, wieso hat sie das nicht sofort getan? Eine Antwort werden wir womöglich erst nach den abgeschlossenen Ermittlungen erhalten.

Unfassbar, zu was eine Mutter fähig sein kann.

Bookmark and Share




geschrieben am 27.08.2010 von Julie um 22:05 Uhr


Tags: 22-Jährige erschlug Baby mit einer Zange


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland Kalli10
E-Mail: Pindenhock@web.de Offline
krank sowas
Geschrieben am 28.08.2010 - 12:34


Facebook