Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • digitalfernsehen

Stefan Raab soll Schmerzensgeld zahlen

Gepostet in: Multimedia/Technik

c=images/news-pics/4115_1284308836.jpg align=left> Stefan Raab (43) bietet in seiner Show "TV Total" seinen Zuschauern jede Menge Unterhaltung. Seine Knöpfe, die er dann immer zum Einsatz bringt, stehen beim Spaßfaktor sehr weit oben. Doch dieser Spaß hat nun erst Mal ein Ende. Eine 79-jährige Rentnerin fordert nun 35. 000 Euro Schmerzensgeld von ihm.

Im Jahr 2002 war die Rentnerin zu Gast in der ZDF-Talkshow "Joahnnes B. Kerner". Dort wurde sie von ihm gebeten einen russischen Satz zu übersetzen, was sie daraufhin auch tat. Allerdings hat sie dies auch nicht wirklich gerne getan. Daraus entstand dann schließlich der Satz: "F*ck deine Mutter". Stefan Raab wählte diesen Videoausschnitt dann anschließend für seine Show aus. Der Hintergrund dieser Sache ist daher niemanden bekannt. Die Menschen schütteln nur den Kopf und machen sich darüber lustig.

Die alte Dame ist nun sehr empört. Sie hatte eine sehr schwere Jugend. Im Alter von 15 bis 23 Jahren verbrachte sie ihre Zeit in Gefängnissen und Lagern, nachdem sie im Klassenzimmer ein Stalin-Bild mit einem Lippenstift verziert hatte. Sie war zu Gast bei Kerner um von ihren damaligen Erlebnissen zu berichten.

Der Anwalt der Frau findet, dass Stefan Raab seine Mandantin als "ältere primitive Frau, die sich schmutzigen Fäkalvokabulars bedient" in Szene setzt. Es sei "respekt- und skrupellos".

"Wir werden dem Wunsch von Frau Riemann Rechnung tragen und den Ausschnitt auch weiterhin nicht verwenden", so der Geschäftsführer der Firma Brainpool, die "TV Total" produziert. Zu der Schmerzensgeldforderung sagte er nichts. Man stellt sich nur die Frage, warum sich die Klägerin erst nach fast sieben Jahren zu rechtlichen Schritten entschloss.

Was haltet ihr von diesem Vorfall?

Bookmark and Share




geschrieben am 12.09.2010 von Karo um 18:07 Uhr


Tags: Stefan Raab soll Schmerzensgeld zahlen


Kommentare:

Sortierung:

#3 von nicht verfügbar User gelöscht
Offline
dumm
Geschrieben am 16.09.2010 - 13:28
#2 von Deutschland D-Light
E-Mail: cansindogancan@googlemail.com Offline
wegen sowas 35.000 € Schadensersatz? Die Frau hat nen Schaden!
Geschrieben am 13.09.2010 - 08:39
#1 von Deutschland MC Cash
E-Mail: mc_cash@gmx.net Homepage: http://www.GaC-Community.tk Offline
Ich finde sowas Blödsinnig,

schon davor bzw. wenigstens während der Aufnahme sollte Ihr klar gewesen sein das dies eine Nationalweite Sendung ist in der man Sowas nicht von sich gibt.

Sollte es eine belustigende Ausstrahlung haben dann ist es klar das es in anderen Shows und teilweise auch im Internet verulkt wird.

Man merke:
Wenn man im Fernsehn auftritt sollte man wissen was man sagt.

Geschrieben am 12.09.2010 - 21:54


CasiBonus
Facebook