Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Falsches australisches Topmodel gekürt

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4163_1285788560.jpg align=left> Sydney. Kaum zu glauben das heutzutage im Fernsehen noch solch gravierende Fehler passieren. Die Moderatorin kündigte Irrtumsweise die falsche Siegerin.

Die Liveübertragung von „Australia's Next Topmodel“ werden Amanda (18 ) und Kelsey (19) so schnell nicht vergessen.

Am Ende standen sie voller Anspannung und Aufregung auf der Bühne, als endlich die Moderatorin Sarah Murdoch die Gewinnerin kürte: „ Es kann nur eine gewinnen… und es ist Kelsey!“ Die 19-Jährige freute sich daraufhin riesig und dankte allen Konkurrentinnen.

Plötzlich verzieht sich die Miene der Moderatorin, sie schlägt sich eine Hand vors Gesicht. Scheinbar habe sie die falsche Siegerin verkündet. Kollegen hatten ihr erst den falschen Namen zugeflüstert.

Sie sagte nur noch: „Amanda du hast gewonnen.“ Die eben noch gekürte Siegerin, Kelsey, nahm es mit Fassung: „Schon in Ordnung, Sarah, das war ja ein aufrichtiger Fehler.“ Das Publikum war geschockt!

Sie entschuldigte sich mehrfach und konnte es selber nicht glauben: „O nein! Ich weiß nicht, was ich sagen soll, mir wird ganz schlecht.... Es tut mir leid, es war ein Versehen...“

Australische Medien bewerten den Patzer als einen der peinlichsten Momente in der Fernsehgeschichte des Landes.

Doch Kelsey, die faire Verliererin, ging nicht leer aus. Der Sender spendierte ihr eine Reise ins Model-Mekka New York und 25 000 australische Dollar - knapp 18 000 Euro.

Was sagt ihr zu dem Peinlich-Patzer? Schreibt uns eure Meinung!

Bookmark and Share




geschrieben am 29.09.2010 von Maggy um 21:27 Uhr


Tags: Falsches australisches Topmodel gekürt


Kommentare:

Sortierung:

#6 von Deutschland M-Kay
E-Mail: webmaster@experty.de Homepage: http://Luxdesigns.de Offline
Die Moderatorin ist bestimmt jetzt ihren Job bei dem Sender los zunge raus Oder die Personen die ihr die falsche Info übergeben haben..
Aber denke sowas kann überall passieren..
Denn noch gibt es ne nette Summe von 18k€ drauf.. Würde mich auch sehr freuen zunge raus
Geschrieben am 02.10.2010 - 08:50
#5 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
haha schon funny amüsiert
Geschrieben am 01.10.2010 - 19:24
#4 von Deutschland Flow-Ryan
E-Mail: f.biberstein@gmx.de Offline
ow sehr sehr peinlich .....
Geschrieben am 01.10.2010 - 00:15
#3 von Österreich 34-Stylez
E-Mail: auslaender92@hotmail.com Homepage: www.dein-ding.jimdo.com Offline
hmm muss komisch gewesen sein amüsiert
peinlich auch amüsiert
Geschrieben am 30.09.2010 - 19:18
#2 von Deutschland AndreZ Clanmitglied
E-Mail: service@blackbeats.fm Homepage: www.xing.com/profile/Andre_Zachert Offline
Ja denk auch für 18.000 Euro ist die Aktion gerechtfertigt. Wer 1. April gewesen hätten Sie evt. noch gelacht aber so haha
Geschrieben am 30.09.2010 - 10:31
#1 von Deutschland Alex
E-Mail: ab201@web.de Offline
für 18.000€ is der OK =D
Geschrieben am 29.09.2010 - 21:58


CasiBonus
Facebook